Einblicke in die antike römische Landwirtschaft



RWTH lädt ein zum Vortrag im Historischen Institut.

Der Lehrstuhl für Alte Geschichte im Historischen Institut der RWTH, Theaterplatz 14 in Aachen, lädt am Dienstag, 18. Dezember 2018, um 18:15 Uhr zum Vortrag „Diesseits von Marx und Finley: Die Bedeutung freier Lohnarbeit in der römischen Landwirtschaft" von Professor Werner Tietz von der Universität zu Köln ein.

Der Eintritt ist kostenfrei.

nach oben

  • Kontakt & Anreise
  • Datenschutzerklärung


  • Campus - Telefonbuch
  • Universitätsbibliothek
  • Collegium Musicum


Weitere Einrichtungen