wire - kurze nachrichten

Physik - 20.09
Physik
Forscherteam kombiniert Nanooptik und organische Chemie, um komplexe Lichtstrukturen im Fokus eines Laserstrahls zu vermessen / Studie in ‘Nature Communications' Strukturiertes Laserlicht kommt bereits heute in vielen Anwendungen vor: Es kann Material präziser schneiden, kleinste Partikel oder Zellkompartimente fangen und bewegen oder eine höhere Datenrate in der nächsten Computer-Generation ermöglichen.
Chemie - 20.09

Nach Veröffentlichung in „Science" publiziert die Gruppe um Professorin Franziska Schoenebeck ihre neuesten Forschungsergebnisse in „Nature".

Chemie - 20.09
Chemie

Die Zellen des Immunsystems stimmen sich laufend miteinander ab. Als Informationsträger nutzen sie komplexe Protein-Moleküle, die sie in einem mehrstufigen Prozess bilden.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 1320.
1 2 3 4 5 ... 27 Nächste »


Geschichte / Archeologie - Physik - 20.09.2019
RWTH-Institut wird historische Stätte
Die Europäische Physikalische Gesellschaft weist das Institut für Hochspannungstechnik als wissenschaftshistorisch bedeutsamen Ort aus.

Umwelt - 20.09.2019
Größte Arktisexpedition startet heute mit Forscherinnen und Forschern der Universität zu Köln
Am Freitagabend, 20. September, startet die größte Arktis-Forschungsexpedition aller Zeiten, MOSAiC, zu ihrer einjährigen Überwinterung im driftenden Eis der Arktis.

Gesundheit - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 20.09.2019

Sport - Veranstaltung - 20.09.2019

Religionen - Geschichte / Archeologie - 20.09.2019

Verwaltung - 20.09.2019

Veranstaltung - 20.09.2019
Tag der offenen Tür in der Forschungs-Neutronenquelle
Tag der offenen Tür in der Forschungs-Neutronenquelle
Mehr als 1000 Gastwissenschaftler aus aller Welt besuchen jährlich die Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz, um dort Messungen durchzuführen.

Innovation / Technologie - Informatik / Telekom - 19.09.2019
Universität Koblenz-Landau doppelt erfolgreich im KI-Innovationswettbewerb des Bundeswirtschaftsministeriums
Über 130 Verbünde aus Wissenschaft und Wirtschaft haben Konzeptideen für den Innovationswettbewerb ,,Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftlich relevante Ökosysteme" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eingereicht.

Chemie - 19.09.2019
Flüssigkristalline
Flüssigkristalline "Stromkabel"
Forscher der JGU synthetisieren neue Flüssigkristalle, die Strom gerichtet leiten können Flüssig oder fest - Zustände dazwischen sind den meisten Menschen eher unbekannt.

Gesundheit - Veranstaltung - 19.09.2019
Organspende von Verstorbenen rettet Leben
Informationsveranstaltung des Universitätsklinikums Bonn rund um Organspende und -transplantation Die Transplantationsmedizin rettet vielen Patienten das Leben und ermöglicht meist eine gute Lebensqualität trotz schwerer Vorerkrankung.

Geschichte / Archeologie - 19.09.2019
Missbrauchsstudie: Historiker wollen
Missbrauchsstudie: Historiker wollen "Ross und Reiter nennen"
Ein fünfköpfiges Team von Geschichtswissenschaftlern der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) unter Leitung von Thomas Großbölting wird in einer auf zweieinhalb Jahre angelegten Stud

Veranstaltung - 19.09.2019

Medien - Interdisziplinär / alle Kategorien - 19.09.2019

Umwelt - Sozialwissenschaften - 19.09.2019
Klima- und Umweltforschung als gesellschaftliche Pflicht
Klima- und Umweltforschung als gesellschaftliche Pflicht
Der Klimawandel mit seinen Ursachen und Folgen ist eine der größten Herausforderungen der Menschheitsgeschichte.

Veranstaltung - Musik - 18.09.2019

Innovation / Technologie - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 18.09.2019

Sozialwissenschaften - 18.09.2019
Alltag in Afrika
Alltag in Afrika
Schenkung an die Ethnologische Sammlung der Universität Göttingen (pug) Mehr als 200 Objekte aus dem Nachlass von Ulrich Braukämper (1944 bis 2018) zählen nun zum Bestand der Ethnologischen Sammlung der Universität Göttingen.

Materialwissenschaft - Chemie - 18.09.2019

Veranstaltung - Gesundheit - 18.09.2019

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Innovation / Technologie - 17.09.2019

Gesundheit - Umwelt - 17.09.2019
125 Jahre im Kampf für sicheres Trinkwasser
125 Jahre im Kampf für sicheres Trinkwasser
Institut für Hygiene und öffentliche Gesundheit am Universitätsklinikum Bonn feiert Jubiläum Seit seiner Gründung im Jahr 1894 hat das Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit des Universitätsklinikums Bonn sicheres Trinkwasser und sichere sanitäre Infrastruktur im Blick.

Physik - 17.09.2019
Forschende und Diplomaten üben atomare Abrüstung
Forschende und Diplomaten üben atomare Abrüstung
Im Auftrag des Auswärtigen Amtes organisieren Wissenschaftler des Carl Friedrich von Weizsäcker-Zentrums für Naturwissenschaft und Friedensforschung der Universität Hamburg eine einwöchige Übung zur

Umwelt - Geowissenschaften - 17.09.2019
1 2 3 4 5 ... 27 Nächste »

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |