wire - kurze nachrichten

Biowissenschaften - 19.07
Biowissenschaften
Internationale Forschergruppe stellt hoch potente Zellen von Mensch und Schwein her / Neue Möglichkeiten für die regenerative Medizin Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verwenden für ihre Forschungsergebnisse das Wort ,,Durchbruch" nur äußerst vorsichtig. Das gilt auch für Heiner Niemann, Honorarprofessor der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und bis August 2018 Leiter des Instituts für Nutztiergenetik in Mariensee des Friedrich-Loeffler-Instituts für Tiergesundheit.
Gesundheit - 19.07
Gesundheit

In einer neuen Studie zeigen Wissenschaftler aus Würzburg, dass Megakaryozyten als eine Art ,,Türsteher" auftreten und so die Eigenschaften von Knochenmarksnischen und die Dynamik der Zellmigration verändern.

Wirtschaft - 18.07

Forscherteam untersucht, wie effektiv Verkaufsverbote für alkoholische Getränke sein können. Fördert die ständige Verfügbarkeit von Alkohol Gewalttaten? Ja - sagt ein Team von Wissenschaftlern der Universitäten Bonn, Lüneburg, Marburg, der Technischen Universität München sowie der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl.

Biowissenschaften - 18.07
Biowissenschaften

Studie unter Beteiligung der Universität Bonn liefert neue Erkenntnisse zur Evolution des Schluckvorgangs.

Astronomie - 18.07
Astronomie

Herr Schreiber, wie sehr hat Sie die Mondlandung in Ihrer Jugend beeindruckt? Es war nicht nur die Mondlandung als solches.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 1352.
1 2 3 4 5 ... 28 Nächste »


Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 19.07.2019

Verwaltung - 19.07.2019
Ergebnis steigert die Strahlkraft der RWTH
Die RWTH Aachen ist erfolgreich aus dem Finale der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder hervorgegangen und wird die nächsten sieben Jahre als Exzellenzuniversität gefördert.

Sozialwissenschaften - 19.07.2019

Sozialwissenschaften - 19.07.2019

Innovation / Technologie - 19.07.2019

Innovation / Technologie - Gesundheit - 19.07.2019

Veranstaltung - Chemie - 19.07.2019

Informatik / Telekom - 18.07.2019

Politik - 18.07.2019
Wir brauchen ein neues Wahlsystem
Wir brauchen ein neues Wahlsystem
,,Demokratie der Zukunft": Dr. Volker Best eröffnet Vorschlag Wie kann sich die Demokratie für die Zukunft rüsten? Wie wird es eine demokratische Zukunft geben? Dr. Volker Best hat dazu seinen Vorschlag formuliert.

Pharmakologie - Gesundheit - 18.07.2019

Verwaltung - Innovation / Technologie - 18.07.2019

Physik - Gesundheit - 18.07.2019
Wissen versprühen, irrwitzige Gesetze ergründen
Wissen versprühen, irrwitzige Gesetze ergründen
Die neue Ausgabe der Universitätszeitung uni'leben ist erschienen Irrwitzige Gesetze Etwa 100 Jahre alt sind die ersten Überlegungen zur Quantenmechanik - ,,trotzdem wirken ihre Erkenntnisse auch heu

Umwelt - 18.07.2019
Forschung für nachhaltige Siedlungsentwicklung
Forschung für nachhaltige Siedlungsentwicklung
Projekt ,NACHWUCHS' unter Koordination der Universität Bonn bereist den Rhein-Erft-Kreis Die Bevölkerung der Stadtregion rund um Köln wächst und mit ihr der Bedarf an Siedlungsflächen.

Sozialwissenschaften - Politik - 18.07.2019

Geschichte / Archeologie - Linguistik / Literatur - 18.07.2019
Eine Million für die Altorientalistik in Würzburg
Eine Million für die Altorientalistik in Würzburg
Die Altorientalistik in Würzburg ist ein kleines Fach, dafür aber forschungsstark. Für die VolkswagenStiftung ein wesentlicher Grund, das Fach mit einer hohen Fördersumme für die Zukunft aufzustellen.

Pädagogik - Gesundheit - 17.07.2019

Psychologie - Sportwissenschaften - 17.07.2019
Weltgrößter Kongress der Sportpsychologie an der WWU
Folgt auf Medikamenten-Missbrauch das Doping im Freizeitsport? Sportpsychologe Dennis Dreiskämper sieht Gefährungspotenziale Rund drei Dutzend Gäste widmen sich auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Sportpsychologie (FEPSAC) an der WWU Münster dem Thema Doping.

Geowissenschaften - 17.07.2019
Seismisches Rauschen liefert Infos über innere Struktur des Vulkans nahe Neapel  
Seismisches Rauschen liefert Infos über innere Struktur des Vulkans nahe Neapel  
Seismisches Rauschen liefert Infos über die innere Struktur des Vulkans nahe Neapel Die Phlegräischen Felder zählen zu den gefährlichsten Orten in Europa: Das Caldera-Gebiet in der Nähe von Neapel wurde vor etwa 40.000 Jahren durch den Ausbruch eines Supervulkans gebildet, heute leben in der Küstenregion am Mittelmeer mehrere Hunderttausend Menschen auf oder in unmittelbarer Nähe des Vulkankessels.

Verwaltung - 17.07.2019

Astronomie / Weltraum - Physik - 17.07.2019
Auf der Jagd nach ,,Geisterteilchen
Auf der Jagd nach ,,Geisterteilchen": Neutrino-Observatorium am Südpol wird ausgebaut
Seit fast zehn Jahren suchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der ganzen Welt mit dem Großexperiment „IceCube“ im ewigen Eis des Südpols nach Neutrinos - kleinste Teilchen, die als kosmische Strahlung auf die Erde gelangen.

Astronomie / Weltraum - 16.07.2019
Multimedia-Story ,,50 Jahre Mondlandung" zeigt Vielfalt wissenschaftlicher Aktivitäten zur Weltraumforschung an der Uni Köln
Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1969, landeten mit der ,,Apollo 11"-Mission zum erstem Mal Menschen auf dem Mond.

Umwelt - 16.07.2019

Sozialwissenschaften - Kunst und Design - 16.07.2019

Biowissenschaften - 16.07.2019
Physiologie des Überlebens
Physiologie des Überlebens
Überleben und Wachstum von Zellen sind zentrale Faktoren in biologischen Systemen.

Umwelt - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 15.07.2019
Berlin University Alliance plant neues Zentrum zum Klimawandel - Gemeinsame Pressemitteilung der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Technischen Universität Berlin und der Charité - Universitätsmedizin Berlin
Die Berliner Universitäten unterstützen Deutschland und Europa zum schnellen Handeln durch den Aufbau einer Wissenschaftsplattform - Gemeinsame Pressemitteilung der Freien Universität Berlin, der Hum

Interdisziplinär / alle Kategorien - 15.07.2019

Veranstaltung - Innovation / Technologie - 15.07.2019

Informatik / Telekom - Mathematik - 15.07.2019

Astronomie / Weltraum - Veranstaltung - 15.07.2019

Recht / Forensik - 15.07.2019
Gegen Terrorismus und Kriminalität: Wie die Justiz in Europa zusammenarbeitet
Gegen Terrorismus und Kriminalität: Wie die Justiz in Europa zusammenarbeitet
Göttinger Rechtswissenschaftler untersuchen die Folgen der Europäischen Ermittlungsanordnung (pug) Wie können die Justizbehörden der einzelnen EU-Länder zusammenarbeiten, um Terrorismus und Kriminalität zu bekämpfen? Die Europäische Ermittlungsanordnung, eine EU-Richtlinie, regelt das Zusammenspiel seit Mai 2017 neu.

Astronomie / Weltraum - Physik - 15.07.2019
Röntgenteleskop eROSITA startet erfolgreich ins All
Röntgenteleskop eROSITA startet erfolgreich ins All
Russisch-deutsche Raumsonde ist auf dem Weg zu einer tiefen Untersuchung des gesamten Röntgenhimmels Die russisch-deutsche Raumsonde Spektrum-Roentgen-Gamma (SRG) ist am Samstag (13. Juli) um 14:31 Uhr erfolgreich vom Kosmodrom in Baikonur gestartet.
1 2 3 4 5 ... 28 Nächste »