Ingenieurwissenschaften

Agronomie - 30.06
Agronomie
Neue Methode zur Qualitätsprüfung von Pfifferlingen - Pfifferlinge verleihen herzhaften Speisen eine besondere Vollmundigkeit und Geschmackskomplexität. Fachleute sprechen auch vom Kokumi-Effekt. Ein Team der Technischen Universität München (TUM) und des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie hat nun eine Methode etabliert, mit der sich erstmals Pfifferlings-spezifische Schlüsselsubstanzen eindeutig quantifizieren lassen, die zu diesem Effekt beitragen.
Agronomie - 29.06
Agronomie

Göttinger Forschungsteam untersucht den Einfluss auf die Fleischqualität. Weltweit werden immer mehr tierische Produkte verzehrt, obwohl vegane und vegetarische Ernährungsstile in westlichen Ländern immer beliebter werden.

Agronomie - 28.04

Forschungsteam mit Göttinger Beteiligung untersucht Entfernung zwischen Produktion und Konsum. (pug) In der Debatte um die Nachhaltigkeit von Nahrungsmittelproduktion und -konsum wird häufig vorgeschlagen, den Anteil regional erzeugter Produkte zu erhöhen.

Agronomie - 15.05
Agronomie

Göttinger Forschungsteam befragt Bürger zu ihrem Einkaufs-, Ernährungsund Kochverhalten und zur Krisenfestigkeit des Ernährungssystems.

Agronomie - 27.04
Agronomie

Göttinger Agrarökonom wertet Forschungsergebnisse zu Ernährungssicherung aus. (pug) Die Pflanzenzüchtung hat in den vergangenen Jahrzehnten die landwirtschaftlichen Erträge drastisch gesteigert und damit maßgeblich zur Hungerund Armutsbekämpfung beigetragen.

Aktuell 97 Stellen in Kategorien Bauingenieur, Elektrotechnik, Maschinenbau, Agronomie/Lebensmittelingenieur, Architektur, Verkehr, Mikrotechnik.
Ausgewählte Jobs
Arbeitgeber der Woche

Links - Elektroingenieurwesen


Links - Maschinenbau


Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |