Ingenieurwissenschaften - Agronomie/Lebensmittelingenieur

Wurzel als Schlüssel zu dürretoleranterem Mais

Agronomie & Lebensmittelingenieur - Forschungsmanagement

Mais kommt mit sehr unterschiedlichen Standortbedingungen zurecht. Eine internationale Studie unter Federführung der Universität Bonn zeigt nun, welche wichtige Bedeutung dabei sein Wurzelsystem spielt. Die Forscherinnen und Forscher haben darin mehr als 9.000 Sorten analysiert. Dabei konnten sie zeigen, dass sich die Wurzeln stark unterscheiden - je nachdem, wie trocken der Standort ist, für den die jeweilige Sorte gezüchtet wurde. Sie konnten zudem ein wichtiges Gen identifizieren, dass bei dieser Anpassung eine Rolle spielt. Möglicherweise ist es ein Schlüssel für die Entwicklung von Sorten, die mit dem Klimawandel besser zurechtkommen. Die Ergebnisse sind nun in der renommierten Zeitschrift Nature Genetics erschienen.

Können Austernpilze den Cholesterolspiegel senken?

Agronomie & Lebensmittelingenieur - Gesundheit

Speisepilze liefern wenig Kalorien und Fett, aber reichlich Beta-Glucane - lösliche Ballaststoffe, die auch in Haferprodukten vorkommen.

300.000 Jahre gemeinsame, konfliktreiche Geschichte von Höhlenbär und Mensch in Europa

Geschichte & Archeologie - Agronomie

Der Mensch zog Höhlenbären ihr Fell bereits vor 320. Jahren ab, mit dem Auftreten des Homo sapiens in Europa vor 45.

Warum wir eine pflanzenbasierte Ernährung brauchen

KOSMOS-Lesung am 30. Mai 2024: Eine umfassende Agrarund Ernährungstransformation ist möglich. Jedes Jahr wächst die Weltbevölkerung um etwa 80 Millionen Menschen.

Lösungen für klimaresiliente Agrarlandschaften im südlichen Afrika

Umwelt - Agronomie

Wissenschaftlicher Sammelband mit Beteiligung der Universität Göttingen erschienen.

Gesunde Ernährung für Mensch und Planet

Unsere Ernährung belastet die Ressourcen des Planeten. Eine Umstellung auf eine nachhaltige Ernährung, die sowohl unserer als auch der Gesundheit des Planeten zugutekommt, wird daher immer wichtiger.

Angeln, um zu essen: Elf Prozent der weltweit konsumierten Süßwasserfische aus Freizeitfischerei

Umwelt - Agronomie

Angeln mit Rute und Rolle ist weit mehr als eine Freizeitbeschäftigung: In vielen Regionen der Welt leistet es einen wichtigen Beitrag zur eigenen Ernährung mit Fisch.

Aktuell 7 Stellen in Kategorie Agronomie/Lebensmittelingenieur.
Ausgewählte Jobs
Agronomie - 29.05
Wissenschaftliche/-r Praktikant/-in - Versuchsstation Agroscope, Sursee
Umwelt - 28.05
Technische/r Assistent/in (m/w/d, E 7 TV-L, 50%) Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Wirtschaft - 23.04
Post-doc or Ph.D. position in Economics (f/m/d) Technische Universität München
Agronomie - 27.03
Full Professorship for ’Biosystems Engineering’ (W3) Humboldt-Universität zu Berlin
Agronomie - 04.03
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit Abschluss Dipl.-Ing. (Univ.)/M. Sc Technische Universität München