Ingenieurwissenschaften - Agronomie/Lebensmittelingenieur

Biowissenschaften - 27.07
Biowissenschaften
Maispflanzen an den Klimawandel anpassen - Erstmals entschlüsselten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler das europäische Mais-Genom. Insbesondere für den Maisanbau in Gebieten mit geringer Ernte und für künftige Herausforderungen durch den Klimawandel könnten die Erkenntnisse des Forschungsteams um Klaus F.X. Mayer, Leiter der Arbeitsgruppe ,,Pflanzengenom und Systembiologie" am Helmholtz Zentrum München und Chris-Carolin Schön, Professorin für Pflanzenzüchtung an der Technischen Universität München, wertvoll werden.
Umwelt - 23.07
Umwelt

Biodiversität kann nur erhalten werden, wenn die Auswirkungen von Landwirtschaft verstanden werden.

Gesundheit - 2.07
Gesundheit

Die aktuelle Corona-Epidemie betrifft fast alle Bereiche der Medizin und des täglichen Lebens. Häufig tauchen Fragen zum Stellenwert der Ernährung auf, etwa welche Ernährung einen Schutz vor der Corona-Infektion bieten kann und welche Bedeutung die Ernährung im Krankheitsverlauf hat.

Umwelt - 20.07
Umwelt

Internationales Forschungsteam fordert Umstellung der Lebensmittelproduktion. Keine Frage: Das Éberleben des Menschen hängt heutzutage nicht zuletzt von der Landwirtschaft ab.

Agronomie - 30.06
Agronomie

Neue Methode zur Qualitätsprüfung von Pfifferlingen - Pfifferlinge verleihen herzhaften Speisen eine besondere Vollmundigkeit und Geschmackskomplexität.


Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |