Q.UNI Camp widmet sich dem Wunder der Wahrnehmung

Im Schlossgarten spielerisch die Welt der Wissenschaft entdecken - Auftaktshow am 23. Juni um 11 Uhr

Ein Großeltern-Enkel-Tag, ein Mitmachzelt ,,Mikroskopie" und eine Bau-Meisterei mit bunten Steckbausteinen: Auf diese Neuheiten dürfen sich die Gäste des Q.UNI Camps in diesem Sommer freuen. Das mehrwöchige Open-Air-Wissenschaftsfestival öffnet am 23. Juni (Sonntag) seine Türen. Bis zum 21. Juli können sich Kinder und Jugendliche von vier bis 14 Jahren auf der Wiese südlich neben dem Schloss wieder spielerisch mit verschiedenen wissenschaftlichen Phänomenen auseinandersetzen. Familien, Kleingruppen, Kitas und Schulen sind willkommen. ...
account creation

TO READ THIS ARTICLE, CREATE YOUR ACCOUNT

And extend your reading, free of charge and with no commitment.