Muße im Museum erleben

Einladung zur Pressekonferenz am 8. Oktober 2021: Eröffnung des Muße-Literaturmuseums in Baden-Baden

Baden-Baden in der Weltliteratur und die Welt der Literatur in Baden-Baden: Das neue Muße-Literaturmuseum präsentiert die bekannte Kurstadt als Lebensort für Literat*innen, als Lehrund Lernort und als Raum für Muße. Das Literaturmuseum ist in der Stadtbibliothek Baden-Baden untergebracht. Unterschiedliche multimedial aufbereitete Themenräume ziehen sich durch das gesamte Gebäude, verdeutlichen Facetten der Kulturund Literaturgeschichte Baden-Badens und schlagen einen Bogen vom Mittelalter bis ins 21.Jahrhundert. Dabei werden neue Erkenntnisse der Museumspsychologie mit Ergebnissen der Muße-Forschung verbunden.

Bei einer Pressekonferenz am 8. Oktober 2021 um 11 Uhr stellen Elisabeth Cheauré und Dr. Regine Nohejl , Literaturwissenschaftlerinnen der Universität Freiburg, gemeinsam mit Sigrid Münch , Leiterin der Stadtbibliothek Baden-Baden, die neue Einrichtung vor. Alle Medienvertreter*innen sind herzlich eingeladen.

Die Pressekonferenz findet in einem hybriden Format statt: Medienvertreter*innen können vor Ort in der Stadtbibliothek Baden-Baden an der Veranstaltung teilnehmen und das Muße-Literaturmuseum besichtigen (mit 3G-Nachweis). Zudem können sich Medienvertreter*innen auch digital zuschalten.

Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 7. Oktober 2021. Einen Link senden wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung zu: musse-literaturmuseum@baden-baden.de

Das Muße-Literaturmuseum Baden-Baden ist eine Kooperation zwischen dem Sonderforschungsbereich 1015 ,,Muße" der Universität Freiburg und der Stadtbibliothek Baden-Baden. Das Museum ist Ergebnis eines mehrjährigen Transferprojekts, das Erkenntnisse der Muße-Forschung in museale Erfahrungen Übersetzt und für die öffentlichkeit erlebbar macht.

Kontakt:
Rimma Gerenstein
Hochschulund Wissenschaftskommunikation
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Tel.: 0761/203-8812
E-Mail: rimma.gerenstein@pr.uni-freiburg.de


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |