Jetzt anmelden: Kicker-Turnier für Hobbyspieler*innen an der Universität Paderborn

Foto (Kickerliga Paderborn): Die Kickerliga Paderborn wurde im Wintersemester 20

Foto (Kickerliga Paderborn): Die Kickerliga Paderborn wurde im Wintersemester 2007/08 von Studierenden ins Leben gerufen. Download (335 KB)

Am Freitag, 7. Oktober, lädt die Kickerliga Paderborn anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Universität Paderborn zum ,,No-Pro-Kicker-Turnier" ein. An zehn Tischkickern können sich Hobbyspieler*innen im Grill-Café der Universität duellieren und kennenlernen. Bis zu 70 Teams à zwei Personen spielen zunächst in einer gemeinsamen Vorrunde die Einteilung in ,,Neuling-", ,,Amateur-" und ,,Profirunde" aus. Danach wird der sportliche Ehrgeiz im KO-System geweckt. Der Fokus liegt auf dem Spaß und gegenseitigem Kennenlernen. Anmeldungen als Zweierteam oder Einzelperson sind bis Donnerstag, 6. Oktober, 18 Uhr möglich unter: www.upb50.de/no-pro-kickerturnier. Kurzentschlossene können sich bei verfügbaren Plätzen noch am Veranstaltungsabend direkt im Grill-Café nachmelden. Auch Zuschauer*innen sind eingeladen, jederzeit ohne Anmeldung beim Kicker-Turnier vorbeizukommen, zuzusehen und anzufeuern.

50 Jahre Universität Paderborn

Das ,,No-Pro-Kicker-Turnier" ist eines von insgesamt ,,50 Mosaiken" - eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Jubiläumsjahrs der Universität Paderborn. Studierende, Wissenschaftler*innen und Mitarbeitende haben sich 50 verschiedene Programmpunkte Überlegt, die die Vielfalt der Universität Paderborn sichtbar machen und zu denen alle Interessierten eingeladen sind. Informationen zu den weiteren Veranstaltungen im Jubiläumsjahr gibt es auf der Jubilälumswebseite.


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |