Girls’ Day 2021: MINT-Studium an der Bauhaus-Universität Weimar - The future is female!

Am deutschlandweiten Girls’ Day können Schülerinnen Frauen aus den Bereich

Am deutschlandweiten Girls’ Day können Schülerinnen Frauen aus den Bereichen Bauingenieurwesen und Informatik kennenlernen (Foto: Marcus Glahn) Download-Version

Die Bauhaus-Universität Weimar beteiligt sich auch in diesem Jahr am bundesweiten Mädchen-Zukunftstag »Girls’ Day« am Donnerstag, 22. April 2021. Die technischen Studiengänge der Universität bieten dazu ein 1,5-stündiges digitales Programm an. Die Teilnehmerinnen erwarten Einblicke in das MINT-Studium, eine virtuelle Campusführung und die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit Studentinnen im Chat.

In einer einstündigen Online-Gesprächsrunde beantworten Bachelorund Masterstudentinnen sowie zwei Dozentinnen aus dem Bauingenieurwesen und der Informatik Fragen zum MINT-Studium in Weimar und zu Geschlechterklischees in den Ingenieurund Naturwissenschaften. Außerdem gehen die Podiumsteilnehmerinnen der Frage nach, warum vergleichsweise viele Frauen gern in Weimar studieren und warum Gleichberechtigung für exzellente Wissenschaft und Studienbedingungen enorm wichtig ist.

Im Anschluss an die Gesprächsrunde können die Zuschauerinnen an einer 30-minütigen digitalen Führung durch die Bauhaus-Universität Weimar teilnehmen und den Campus auf einem virtuellen Rundgang kennenlernen. Parallel stehen außerdem die studentischen Bauhaus.Botschafterinnen im Chat für individuelle Fragen zum Studium und Leben in Weimar zur Verfügung.

Girls’ Day 2021 an der Bauhaus-Universität Weimar:

Talk Runde »Studieren und Arbeiten als Frau in Informatik und Bauingenieurwesen«
Zeit: 11 - 12 Uhr
Ort: Virtueller Meeting-Raum Girls’ Day (meeting.uni-weimar.d­e/b/tin-btv-zci-q5c)

Virtuelle Campus-Führung
Zeit: 12 - 12.30 Uhr
Ort: wird noch bekannt gegeben

Online-Beratung und Chat zum Studium an der Bauhaus-Universität Weimar mit den Bauhaus.Botschafterinnen
Zeit: 12 - 13 Uhr
Ort: Virtueller Meeting-Raum Studienberatung (meeting.uni-weimar.d­e/b/mic-szp-xma)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Interessierte Mädchen aller Klassenstufen können einfach über die angegebenen Links teilnehmen.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Website: www.uni-weimar.de/de/universitaet/studium/kennenlernangebote/girls-day.

Für Fragen zum Girls’ Day 2021 an der Bauhaus-Universität Weimar wenden Sie sich gern an Dr. Miriam Benteler, Referentin für Gleichstellung unter +49 (0) 36 43/58 42 43 oder per Mail an miriam.benteler@uni-weimar.de.


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |