Gastwissenschaftlerin forscht in der Mathematischen Stochastik

Merle Behr

Merle Behr Foto: Bildarchiv des Mathematischen Forschungsinstituts Oberwolfach

Dr. Merle Behr als ‘Simons Visiting Professor’ ausgezeichnet

(pug) Die Mathematikerin Dr. Merle Behr von der University of California Berkeley ist von der Simons Foundation und dem Mathematischen Forschungsinstitut Oberwolfach als "Simons Visiting Professor? ausgezeichnet worden. Damit verbringt sie im Mai dieses Jahres einen Forschungsaufenthalt am Institut für Mathematische Stochastik der Universität Göttingen.



Behr hat eine enge Bindung zu Göttingen: Sie studierte hier Mathematik und Chemie und schloss ihre Promotion im Dezember 2017 bei Axel Munk ab. Ihre Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem erhielt sie 2018 den Dissertationspreis des Universitätsbundes Göttingen. Seit August 2018 arbeitet sie als Neyman Visiting Assistant Professor am Department of Statistics in Berkeley.



In ihrer Forschung beschäftigt sich Behr mit Datenproblemen, in denen verschiedene Quellsignale überlagert gemessen werden. Solche Strukturen treten in unterschiedlichsten Bereichen auf, zum Beispiel in der Krebsgenetik zur Identifikation verschiedener Tumortypen aus genetischem Material, bei elektrophysiologischen Messungen, aber auch in der digitalen Kommunikation und der Verarbeitung von Audiosignalen. Behr entwickelt Algorithmen, um solche Quell-Signale aus Messdaten zu rekonstruieren, die mittlerweile in Zusammenarbeit mit Arbeitsgruppen aus der Krebsund Populationsgenetik in Oxford und Wien zum Einsatz gebracht werden.



Während ihres Forschungsaufenthaltes an der Universität Göttingen will die Wissenschaftlerin Erweiterungen ihrer Verfahren für die Analyse von Ionenkanälen nutzbar machen und hier mit verschiedenen experimentellen Gruppen am Göttinger Campus kooperieren.
?

399 Evans Hall

E-Mail: behr [at] berkeley (p) edu

Website: statistics.berkeley.­edu/people/merle-behr/

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |