Fliegende Hüte und Lob von der stellvertretenden Ministerpräsidentin

Am 1. Dezember war es wieder so weit: Die THI verabschiedete 700 Absolventinnen und Absolventen des Sommersemesters 2023 mit der Akademischen Feier im Congress Centrum Ingolstadt. Besonderer Ehrengast in diesem Jahr: Bayerns stellvertretende Ministerpräsidentin und Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales Ulrike Scharf.

Aufregung, Freude, Erleichterung - den Absolventinnen und Absolventen waren ihre Emotionen anzumerken. Schließlich war am vergangenen Freitag ihr großer Tag, die Verabschiedung von der THI im Rahmen der Akademischen Feier und mit ihr der Start in einen neuen Lebensabschnitt. Das wurde von der THI im Congress Centrum gebührend gefeiert.

Zum Abschied gab ihnen THI-Präsident Professor Walter Schober auf den Weg: ,,Mit Ihrem Abschluss an der THI sind Sie hervorragend qualifiziert. Nun steht Ihnen die Welt offen - Sie sind unsere Zukunft. Packen Sie Chancen am Schopf und gestalten Sie ihr Leben und unsere Gesellschaft. Ich wünsche Ihnen dabei von Herzen viel Erfolg". Dem schloss sich Bayerns stellvertretende Ministerpräsidentin und Staatsministerin Ulrike Scharf an: ,,Forschung auf Spitzenniveau, Internationalisierung und das Herz des bayerischen Mobilitätsknotens schlagen an der Technischen Hochschule Ingolstadt. Für die Absolventinnen und Absolventen ist der heutige Abschluss ein Meilenstein im Lebensweg - herzlichen Glückwunsch! Sie starten mit Rückenwind und einer erstklassigen Ausbildung ins Berufsleben oder gehen weitere akademische Schritte. Die Grundlage für Ihren Erfolg haben Sie mit Ihrem Abschluss an der TH Ingolstadt gelegt. Alles Gute für die Zukunft!"

Auch in diesem Jahr würdigte die THI wieder herausragende Studienleistungen: Es wurden Preise für die besten Doktor-, Masterund Bachelorabschlüsse vergeben. Zudem würdigte der Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes herausragende Leistungen eines internationalen Studierenden.

Mit Witz und Charme führten die Studierenden Hannah Eryazici und Manuel Bäuerle durch den Abend. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von Maria Nicolades feat. Rafro und Miss Vio-line. Mit ihrem tänzerischen Können begeisterte Base Squad, die professionelle Showdance-Crew der Ingolstädter Tanzschule Basement.

Nach der offiziellen Verabschiedung verwandelte ,,Die THI tanzt" die Aula in eine Party-Location. Zu den Klängen von Wamax, DJSqiz und Vanessa Jameson feierten gut 700 ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden.



Advert