»[dis]solving boundaries«: Veranstaltungen der Bauhaus Research School zum zehnjährigen Jubiläum

 | 
Die »Young Bauhaus Research Conference 2018«  
an der Bauhaus-Universität Weima

Die »Young Bauhaus Research Conference 2018« an der Bauhaus-Universität Weimar richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fachrichtungen, an Künstlerinnen und Künstler sowie Designerinnen und Designer. (Foto: Bauhaus Research School) Download-Version

Die Bauhaus Research School (BRS) unterstützt seit zehn Jahren den wissenschaftlichen und künstlerischen Nachwuchs der Bauhaus-Universität Weimar auf ihrem Weg zur Promotion. Seit Herbst letzten Jahres feiert die BRS ihr zehnjähriges Jubiläum - vom 4. bis 8. Juli 2018 findet daher die Veranstaltungsreihe »[dis]solving boundaries« statt.

Die »Young Bauhaus Research Conference 2018« richtet sich vom 5. bis 6. Juli an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fachrichtungen, an Künstlerinnen und Künstler sowie Designerinnen und Designer. Was prägt Grenzen und wozu werden sie heute und zukünftig gebraucht? Dieser Frage gehen die Teilnehmenden in Panels, Gesprächsrunden, Workshops und Performances nach. Dabei entstehen interdisziplinäre Diskurse, die die Arbeit der Bauhaus Research School ausmachen. Anmeldungen sind online möglich, die Konferenz wird außerdem live übertragen.

Parallel hierzu widmet sich zum ersten Mal eine Ausstellung explizit dem Thema Promotion an der Bauhaus-Universität Weimar. Die »Promotionsausstellung« gibt Einblick in 24 Projekte von Promovierenden und Post-Docs aller Fakultäten der Universität. Am 4. Juli um 16.30 Uhr lädt das Ausstellungsteam zur Eröffnung in die Universitätsbibliothek ein. Die Ausstellung kann im unteren Foyer der Universitätsbibliothek sowie im Kiosk.6 am Sophienstiftsplatz 2 bis zum 8. Juli besichtigt werden.

Der »Research Walk« führt im Anschluss an die Ausstellungseröffnung ab 17.00 Uhr über den Campus zu vier Stationen, an denen die Besucherinnen und Besucher direkt vor Ort Promotionsforschung erkunden können: von »fluiddurchflossenen Kapillargläsern« über »Wohnraumforschung« hin zu »Vandalism and damage in Wikipedia« und dem Projekt »CableBot«. Das anschließende »Get.together« um 18.30 Uhr im Bauhaus.Atelier ist zugleich der Auftakt für die Konferenz, die am Donnerstagmorgen um 9 Uhr startet.

Am Freitag werden schließlich sechs Promovierende beim »Science Slam« von ihren Arbeiten an der Universität berichten. Sie präsentieren ihre Projekte in jeweils acht Minuten: Bilder, Videos und Experimente sind erlaubt. Das Publikum kürt mit seinem Applaus den Gewinner oder die Gewinnerin. Der »Science Slam« startet am 6. Juli um 18 Uhr im Nike Tempel, Radio Lotte am Goetheplatz.

»[dis]solving boundaries« lädt Promovierende und alle Interessierten ein, sich in der Woche vom 4. zum 8. Juli 2018 auszutauschen und Ideen zur Unterstützung der Nachwuchsforschung an der Bauhaus-Universität Weimar zu entwickeln.

Eckdaten der Veranstaltungsreihe:


»Young Bauhaus Research Conference 2018«

Tagungszeitraum:
5. bis 6. Juli 2018

Tagungsort:
Oberlichtsaal, Hauptgebäude
Geschwister-Scholl-Straße 8A
99423 Weimar

Um Anmeldung wird gebeten.
Die Teilnahme an Konferenz und Rahmenprogramm ist kostenfrei.

Mehr zum Programm und zur Liveübertragung der Konferenz:
www.uni-weimar.de/boundaries

Anmeldung unter: www.uni-weimar.de/de/universitaet/forschung-und-kunst/wissenschaftlicher-nachwuchs/weltraumbauhaus-ipid4all/nachwuchskonferenz/nachwuchskonferenz-2018/anmeldung/


»Promotionsausstellung«

Ausstellungszeitraum:
4. bis 8. Juli 2018, Universitätsbibliothek
28. Juni bis 8. Juli 2018, Kiosk.6

Eröffnung:
Mittwoch, 4. Juli, 16.30 Uhr, Universitätsbibliothek, unteres Foyer

Ausstellungsort:
Universitätsbibliothek, unteres Foyer
Steubenstraße 6/8
99423 Weimar

Kiosk.6
Sophienstiftsplatz 2
99423 Weimar

www.uni-weimar.de/phd-exhibition

»Research Walk«

Beginn:
4. Juli 2018, 17 Uhr, Universitätsbibliothek, unteres Foyer

Stationen:
Marienstraße 13d, Hörsaal C
Belvederer Allee 5, IfEU
Digital Bauhaus Lab
Bauhaus.Atelier

www.uni-weimar.de/phd-exhibition

»Science Slam«

Veranstaltungszeit:
Freitag, 6. Juli 2018, 18 Uhr bis ca. 19.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Nike Tempel, Radio Lotte
Goetheplatz 12
99423 Weimar

www.uni-weimar.de/scienceslam


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |