Digitaler Info-Abend: Berufsbegleitendes Studium ’Management in der Medizin’: ’WWU Weiterbildung’ lädt Ärztinnen und Ärzte sowie Führungskräfte im Gesundheitswesen am 5. Oktober ein

Der digitale Info-Abend findet über die Videoplattform ’Zoom’ statt.

Der digitale Info-Abend findet über die Videoplattform ’Zoom’ statt. © WWU - MünsterView

Mit dem berufsbegleitenden MBA-Studiengang "Management in der Medizin" gibt es an der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster in Kooperation mit der "WWU Weiterbildung" gGmbH ein Angebot für Ärztinnen und Ärzte sowie Führungskräfte im Gesundheitswesen, die ihre Managementkenntnisse vertiefen möchten. Alle Interessierten sind herzlich zu einer digitalen Informationsveranstaltung über die Videoplattform "Zoom" am Dienstag, 5. Oktober, eingeladen. Beginn ist um 18 Uhr. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden sich unter www.wwu-weiterbildung.de/medizin.

Der Studiengang bereitet insbesondere auf leitende Tätigkeiten vor, in denen spezifische Managementkompetenzen erforderlich sind. Neben dem wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt integriert der Studiengang rechtliche, psychologische und ethische Aspekte. Der Studiengang schließt mit dem Titel "Master of Business Administration in Medical Management" (MBA), verliehen von der Universität Münster, ab.

Die WWU Weiterbildung gGmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Universität Münster - sie bietet berufsbegleitende Weiterbildungen im Fächerspektrum der WWU an.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |