’Die wichtigste Grundlage unserer Arbeit ist Vertrauen’

Kristina Reiss, Emerita of Excellence und Ombudsperson für gute wissenschaftlich
Kristina Reiss, Emerita of Excellence und Ombudsperson für gute wissenschaftliche Praxis an der TUM


Gute wissenschaftliche Praxis

Plagiate, Datenmanipulation oder falsche Angaben zu Autorinnen und Autoren - bei Verdacht auf wissenschaftliches Fehlverhalten können und sollen sich Forschende der TUM an Prof. Kristina Reiss wenden. Die emeritierte Professorin für Didaktik der Mathematik ist seit 2022 Ombudsperson für gute wissenschaftliche Praxis.

Frau Reiss, was macht eigentlich eine Ombudsperson?

Der Kern meiner Arbeit ist es, sicherzustellen, dass grundlegende Prinzipien wissenschaftlichen Arbeitens eingehalten werden. Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen müssen zum Beispiel evidenzbasiert arbeiten und sind verpflichtet, ihre Ergebnisse zu prüfen und offenzulegen. ...
account creation

TO READ THIS ARTICLE, CREATE YOUR ACCOUNT

And extend your reading, free of charge and with no commitment.