Betonboote im Schwanseebad: Betonkanutaufe und Jungfernfahrt am 19. Juni

Am 19. Juni 2019 lassen Studierende der Bauhaus-Universität Weimar Betonboote im

Am 19. Juni 2019 lassen Studierende der Bauhaus-Universität Weimar Betonboote im Schwanseebad auf Jungfernfahrt gehen. (Foto: Candy Welz) Download-Version

Die Betonkanu-Regatta 2019 steht vor der Tür, auch die Bauhaus-Universität Weimar mischt wieder mit ’ Zeit für einen Testlauf! Getreu dem Bauhaus-Gedanken »Form folgt Funktion« konzipierten und gestalteten rund 30 Studierende zwei einzigartige Boote aus Beton, welche am kommenden Mittwoch ab 13.30 Uhr im Schwanseebad Weimar erstmalig öffentlich eingeweiht und zu Wasser gelassen werden.

Seit sieben Monaten fiebern Studierende der Fakultät Bauingenieurwesen auf die bevorstehende Betonkanu-Regatta am 28. und 29. Juni 2019 in Heilbronn hin. Unter Leitung von Dipl.-Ing. Thomas Bock, F.A. Finger-Institut für Baustoffkunde, wollen sie beweisen: Beton kann schwimmen! Und dazu sehr schnell. »Ziel ist es, die Festigkeit und Wasserdichtigkeit des Baustoffs Beton so zu nutzen, dass leichte und gleichzeitig robuste Kanus entstehen«, erläutert Projektleiter Bock. Auf diese Weise lernen die Studierenden spielerisch mit dem Baustoff Beton umzugehen und gleichzeitig in interdisziplinären Teams zu arbeiten.

Mit ihren eigenen Booten wollen je zwei Weimarer Frauenund Männermannschaften die 200 Meter lange Wettkampfstrecke auf dem Neckar in Heilbronn bestmöglich absolvieren. Prämiert werden jedoch nicht nur sportliche Höchstleistungen, sondern auch Kreativität bei der Gestaltung der Boote. Damit vereint das Projekt technisches Know-how, Experimentierfreude, Design und Teamgeist. Bereits im Jahr 2015 wurde das Design des Weimarer Betonbootes »The Great Grey« bei der Betonkanu-Regatta prämiert.

Das Event für Sportbegeisterte aus berufsbildenden Schulen, Fachhochschulen, Hochschulen und anderen Institutionen, an denen Betontechnik gelehrt wird, findet bereits zum 17. Mal statt. Veranstaltet wird die Betonkanu-Regatta alle zwei Jahre von der Deutschen Zementund Betonindustrie.

Wie die Boote der Bauhaus-Universität Weimar aussehen und ob sie den Wassertest bestehen, zeigt ein Testlauf im Schwanseebad.

Taufe der Betonkanus
19. Juni 2019
ab 13 Uhr
Schwanseebad Weimar

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich willkommen.