Ausschreibung ’SEED4EU+’ geht in die zweite Runde

Fördermittel für universitätsübergreifende Zusammenarbeit in Forschung und Lehre - Informationsveranstaltung am 21. Juni

Mit dem im vergangenen Jahr eingerichteten interuniversitären Förderprogramm ,,SEED4EU+" verfolgt die 4EU+ European University Alliance das Ziel, die Verbindungen zwischen den acht Partneruniversitäten zu stärken, neuen Ideen Raum zu geben und universitätsübergreifende Projekte zu unterstützen. Gemeinsame Aktivitäten in der Forschung stehen im Mittelpunkt der zweiten Ausschreibung; Projekte in der Lehre werden auch berücksichtigt. Antragsberechtigt sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Promotion, die kreative Vorhaben universitätsübergreifend an mindestens drei 4EU+-Standorten umsetzen wollen. Die Antragstellung ist noch bis zum 30. ...

account creation

TO READ THIS ARTICLE, CREATE YOUR ACCOUNT

And extend your reading, free of charge and with no commitment.