Auf Sylt in die Mathematik eintauchen

Universität Münster lädt Schülerinnen und Schüler zu einer Sommerakademie ein / Anmeldung bis zum 21. April

In Mathematik eintauchen - und dann ins Meer. Das geht bei der Mathematik-Sommer
In Mathematik eintauchen - und dann ins Meer. Das geht bei der Mathematik-Sommerakademie der Universität Münster. © Uni MS/Gío Löwe
Die Mathematik-Sommerakademie der Universität Münster verbindet intensive Ausflüge in verschiedene mathematische Bereiche mit Spiel und Spaß auf der Insel Sylt. Der Fachbereich Mathematik und Informatik und der Exzellenzcluster Mathematik Münster laden vom 17. bis 22. Juni 2024 mathematikbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen zehn und elf aus Münster und dem Umland zu einem abwechslungsreichen Programm ein. Anmeldungen sind bis zum 21. April 2024 unter uni.ms/sommerakademie-sylt möglich.

Die Sommerakademie umfasst vier Kurse, in denen Mitdenken und Mitmachen gefragt sind: Es geht um mathematische Aspekte in der modernen Architektur, die Welt der Graphen, Weltentdeckung mithilfe der Geometrie und um Paradoxien in der Mathematik.

Für Anreise sowie Unterbringung und Verpflegung in der Jugendherberge fällt eine Kostenbeteiligung von 50 Euro an. Das Angebot wird gefördert durch -zdi Zukunft durch Innovation - die Gemeinschaftsoffensive für den MINT-Nachwuchs in NRW-.