wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Sozialwissenschaften



Ergebnisse 51 - 100 von 2599.


Sozialwissenschaften - 25.10.2018

Sozialwissenschaften - 24.10.2018
The Dead, as far as can remember
Die Ausstellung im Tieranatomischen Theater thematisiert koloniale Gewalt, antikolonialen Widerstand, menschliche Überreste und Objekte aus den ehemaligen Kolonien in Museen und Sammlungen Die Geschichte kolonialer Gewalt wird auf sehr unterschiedliche Weise erinnert.

Sozialwissenschaften - 22.10.2018

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Sozialwissenschaften - 18.10.2018

Pädagogik - Sozialwissenschaften - 15.10.2018

Sozialwissenschaften - Veranstaltung - 15.10.2018

Sozialwissenschaften - 09.10.2018
Wie Videoaktivisten um Aufmerksamkeit ringen
Wie Videoaktivisten um Aufmerksamkeit ringen
Neue Forschergruppe der Universität Bonn, der Freien Universität Berlin und der Filmuniversität Babelsberg Wie behaupten sich kritische und humanitäre Videos im Social Web gegen die Übermacht von Werbung, Unterhaltung und Propaganda?

Recht / Forensik - Sozialwissenschaften - 08.10.2018
70 Jahre Grundgesetz: Wie aktuell ist unsere Verfassung?
‘Denkraum'-Reihe des Schauspiel Frankfurt in Kooperation mit dem Exzellenzcluster ‘Die Herausbildung normativer Ordnungen' beginnt am 16. Oktober mit dem Juristen Günther Frankenbe

Politik - Sozialwissenschaften - 02.10.2018

Sozialwissenschaften - 01.10.2018

Sozialwissenschaften - Verwaltung - 26.09.2018
,,Die Stadt muss offen und gemischt sein
,,Die Stadt muss offen und gemischt sein"
Wie beurteilen Sie den gegenwärtigen Erfolg und den Stand der Integrationsbemühungen? Wolfgang Kaschuba: Die Debatte um Integration projiziert momentan alle Probleme dieser Welt und der Gesellschaft in Deutschland auf Migranten und Geflüchtete - und das nicht nur in und seit Chemnitz.

Politik - Sozialwissenschaften - 25.09.2018
Politologen analysieren Grundlagen und Grenzen der Demokratie
27. Jahrestagung der DVPW an der Goethe-Universität öffnet sich aktuellen Fragestellungen in Politik und Gesellschaft FRANKFURT.

Mathematik - Sozialwissenschaften - 24.09.2018
Math+
Mit dem Forschungszentrum der Berliner Mathematik MATH+ entsteht ein institutionenund disziplinübergreifender Exzellenzcluster, an dem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler neue Ansätze in der anwendungsorientierten Mathematik erforschen und weiterentwickeln wollen.

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 21.09.2018
Kölner Hochaltrigenstudie NRW80+: Mehrheit der über 80-jährigen mit Lebenssituation zufrieden
In Deutschland ist 2050 jeder Achte mindestens 80 Jahre alt - Ministerin Pfeiffer-Poensgen: Nordrhein-Westfalen baut Spitzenposition in der Alternsforschung aus 86 Prozent der Hochaltrigen sind mit i

Sozialwissenschaften - 17.09.2018
Studie: Austauschstudierende sind beim Lernen der Landessprache sehr motiviert
Junge Ausländer beklagen mangelnde Kontakte zu Einheimischen Austauschstudierende sind einer Studie der Universität Leipzig zufolge sehr motiviert, die Sprache ihres Gastlandes zu erlernen, beklagen jedoch mangelnde Kontakte zu Einheimischen.

Sozialwissenschaften - 17.09.2018
Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen
Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen
Nr. 180 - 17.09.2018 Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie vom 24. bis 28. September in Göttingen (pug) Vom 24. bis 28. September 2018 findet in Göttingen der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) statt.

Sozialwissenschaften - Pädagogik - 14.09.2018

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 10.09.2018
Glücksbringer, Amulette und Perlenspiele
Glücksbringer, Amulette und Perlenspiele
Wissenschaftler unter Federführung der Universität Bonn untersuchen Objekte, die der Krisenbewältigung dienen In Krisenzeiten behelfen sich Menschen häufig mit einem Gegenstand, der ihnen Glück, Heilung oder Kraft verleihen soll.

Sozialwissenschaften - 07.09.2018
Ausstellung zur Erotik der Dinge
Ausstellung zur Erotik der Dinge
Kooperation eines interdisziplinären Forschungsteams der HU zusammen mit dem Werkbundarchiv - Museum der Dinge.

Sozialwissenschaften - 06.09.2018

Sozialwissenschaften - 05.09.2018

Sozialwissenschaften - 05.09.2018
DGPs-Kongress 2018 in Frankfurt: Psychologie gestaltet!
Unter dem Motto „Psychologie gestaltet“ öffnet der größte wissenschaftliche Psychologiekongress im deutschsprachigen Raum vom 15. bis 20. September an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main seine Türen.

Sozialwissenschaften - Karriere / Anstellung - 24.08.2018

Sozialwissenschaften - 23.08.2018
Restaurierung der »Eva« hat begonnen
Restaurierung der »Eva« hat begonnen
Am 7. Februar 2016 stieß ein Randalierer eines der bedeutendsten Kunstwerke an der Bauhaus-Universität Weimar von ihrem Sockel.

Sozialwissenschaften - 22.08.2018

Informatik / Telekom - Sozialwissenschaften - 21.08.2018

Sozialwissenschaften - Karriere / Anstellung - 20.08.2018
AfD-Anhänger: Kritik an Flüchtlingszuwanderung und der Demokratie sind wichtigste Wahlmotive
AfD-Anhänger: Kritik an Flüchtlingszuwanderung und der Demokratie sind wichtigste Wahlmotive
Kritik an der Flüchtlingszuwanderung und eine generelle Unzufriedenheit mit der Demokratie in Deutschland sind die wichtigsten Gründe für Menschen, die Partei Alternative für Deutschland (AfD) zu wählen. Das haben Holger Lengfeld und seine Mitarbeiterin Clara Dilger vom Institut für Soziologie der Universität Leipzig durch die Auswertung von Daten aus einer der größten Bevölkerungsumfragen in Deutschland herausgefunden.

Psychologie - Sozialwissenschaften - 14.08.2018

Politik - Sozialwissenschaften - 09.08.2018
Studie: SPD gewann 2017 erstmals seit 1990 Mitglieder hinzu und bleibt Deutschlands stärkste Partei / auch alle Oppositionsparteien legten zu / Zahl der Parteimitglieder insgesamt erstmals seit 1990 deutlich gestiegen
Die SPD hat einer Studie des Politologen Oskar Niedermayer von der Freien Universität Berlin zufolge im Jahr 2017 ihren Vorsprung als mitgliederstärkste Partei ausgebaut und erstmals seit 1990 einen Zuwachs verzeichnet.

Umwelt - Sozialwissenschaften - 01.08.2018
Über unsere Verhältnisse
Über unsere Verhältnisse
Am 1. August ist Earth Overshoot Day. Ab dann häufen wir ökologisch Schulden an. Anthropologische Erkenntnisse können uns helfen umzusteuern.

Sozialwissenschaften - Pädagogik - 30.07.2018

Sozialwissenschaften - Pädagogik - 24.07.2018
Wem gehört die Welt? Folge 3: Manche Familienmitglieder sind gleicher als andere
Wem gehört die Welt? Folge 3: Manche Familienmitglieder sind gleicher als andere
Der Soziologe Philipp Lersch untersucht soziale Ungleichheiten: zwischen den Geschlechtern, beim Vermögensaufbau, auf dem Arbeitsmarkt.

Literatur / Linguistik - Sozialwissenschaften - 23.07.2018
Kölner Sprachwissenschaftler zum Rücktritt des Fußballnationalspielers Mesut Özil
,,In der Debatte, die der Rücktritt von Mesut Özil ausgelöst hat, werden viele entscheidende Botschaften zwischen den Zeilen vermittelt.

Sozialwissenschaften - Geschichte / Archeologie - 20.07.2018
Frankfurt auf dem Weg zur Smart City
Frankfurter Wissenschaftsrunde diskutiert mit Stadtrat Mike Josef unter dem Motto ‘SMART CITY - SMART EDUCATION' FRANKFURT.

Literatur / Linguistik - Sozialwissenschaften - 19.07.2018

Geschichte / Archeologie - Sozialwissenschaften - 18.07.2018
Wem gehört die Welt? Folge 1: Wem gehört der Schlaf?
Wem gehört die Welt? Folge 1: Wem gehört der Schlaf?
Unser Sommerthema widmet sich dem Eigentum. Wem gehören zum Beispiel die Luft, das Wasser, das Klima, unsere Städte - oder der Schlaf? Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der HU forschen dazu.

Sozialwissenschaften - Kunst und Design - 13.07.2018

Sozialwissenschaften - 11.07.2018

Sozialwissenschaften - 10.07.2018
Ältere nehmen heute ihr Leben als selbstbestimmter wahr als frühere Generationen
Es gibt eine gute Nachricht für alle, die sich über das Älterwerden Gedanken machen: Nicht alles wird schlechter im Alter.

Umwelt - Sozialwissenschaften - 09.07.2018

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Sozialwissenschaften - 05.07.2018