wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Religionen



Ergebnisse 1 - 50 von 718.
1 2 3 4 5 ... 15 Nächste »


Religionen - Veranstaltung - 12.06.2019

Religionen - Linguistik / Literatur - 06.06.2019

Verwaltung - Religionen - 16.05.2019

Veranstaltung - Religionen - 14.05.2019

Religionen - Veranstaltung - 13.05.2019

Religionen - Veranstaltung - 10.05.2019

Religionen - Veranstaltung - 06.05.2019

Linguistik / Literatur - Religionen - 02.05.2019
Unvorteilhaftes fällt gerne weg
Unvorteilhaftes fällt gerne weg
Die reine Wahrheit? Franz Beckenbauer versprach einst, Einblicke in seine Beziehungen zu Frauen, sein Verhältnis zum Geld und den Umgang mit Mannschaftskollegen preiszugeben: „Ich - Wie es wirklich war“, lautete der vielsagende Titel seiner Autobiografie, die 1992 erschien.

Religionen - Geschichte / Archeologie - 30.04.2019

Religionen - Medien - 16.04.2019
Lehrerfortbildungen zum Thema
Lehrerfortbildungen zum Thema "Islam"
Die „WWU Weiterbildung GmbH“ bietet in Kooperation mit dem Zentrum für Islamische Theologie (ZIT) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) zwei neue Lehrerfortbildungen zum Thema „Islam“ an.

Geschichte / Archeologie - Religionen - 02.04.2019
Die Normannen: Krieger und Kosmopoliten
Die Normannen: Krieger und Kosmopoliten
Rudolf Simek von der Uni Bonn untersucht den Einfluss, den das umtriebige Volk auf Europa gehabt hat Räuber, Ritter oder Reichsgründer? - ,,Unvollständig" sei das allgemein vorherrschende Bild, das man von den Normannen habe, ist Rudolf Simek von der Universität Bonn überzeugt.

Religionen - Karriere - 02.04.2019
Ein exzellentes Forschungsumfeld für internationale Gastwissenschaftler: Auf dem Weg an die Spitze
Ein exzellentes Forschungsumfeld für internationale Gastwissenschaftler: Auf dem Weg an die Spitze
Weltweit steigt die Zahl der Studentinnen, doch in wissenschaftlichen Top-Positionen sind Frauen selten vertreten.

Religionen - Gesundheit - 01.04.2019

Religionen - Linguistik / Literatur - 01.04.2019
"Ich erreiche gerade junge Muslime im In- und Ausland"
Manchmal ist es schier zum Verzweifeln. Da bemüht sich Islamwissenschaftler Thomas Bauer seit 20 Jahren um ein differenziertes Bild der islamischen Kultur, schreibt Bücher und Aufsätze, gibt Interviews und redet mit Politikern.

Religionen - Geschichte / Archeologie - 27.03.2019
Stimmen aus dem Jenseits
Stimmen aus dem Jenseits
Die Stimme ist ein flüchtiges Medium. Als primäres Medium der menschlichen Kommunikation spielt sie auch in der Religion eine wichtige Rolle. Und doch lässt sie sich kaum dingfest machen und scheint sich dem diskursiven Zugriff zu entziehen.

Recht / Forensik - Religionen - 21.03.2019
"Wie wichtig die Religion im Recht ist, hätte ich so nie gefragt"
Rechtswissenschaftler Nils Jansen über seine Forschung und die interdisziplinäre Zusammenarbeit am Exzellenzcluster "Religion und Politik" Wer in das Büro von Rechtswissenschaftler Nils Jansen kommt, erkennt auf einen Blick: Hier wird schwer gearbeitet.

Sozialwissenschaften - Religionen - 15.03.2019
"Ich will die jüdische Kultur in ihrem ganzen Reichtum zeigen"
Was wäre ein Wissenschaftsverbund mit dem Schwerpunkt „Religion und Politik“ ohne die Judaistik? Mit der Judaistin Katrin Kogman-Appel hat die WWU eine der international angesehensten Vertreterinnen dieses Fachs 2016 nach Münstergeholt.

Religionen - 11.03.2019
"Die Öffnung der Vatikan-Archive zu Pius XII. war lange überfällig"
Im März 1939, also vor genau 80 Jahren wurde der Italiener Eugenio Pacelli zu Papst Pius XII. gewählt.

Religionen - Sozialwissenschaften - 08.03.2019
"Die Kirche liegt tief auf dem Boden - sie muss lernen, demütig zu sein": Vor der Bischofskonferenz
Die 67 Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz treffen sich vom 11. bis 14. März im emsländischen Lingen zu ihrer traditionellen Frühjahrs-Vollversammlung.

Religionen - 27.02.2019
"Im Gespräch zwischen den Religionen ist die Spiritualität das Verbindende"
Für den Islam stellt das Christentum keine fremdartige Religion dar. Der Islam lebt aus der bleibenden Bezogenheit zum Christentum (und Judentum) heraus.

Religionen - Veranstaltung - 26.02.2019
Tagung "Wandel als Thema religiöser Selbstdeutung"
Weltreligionen geben sich häufig unveränderlich, zeigen Forschungen zufolge jedoch eine starke Dynamik von Wandel und Veränderung - Tagung des Exzellenzclusters ,,Religion und Politik" der Uni Münster

Religionen - Gesundheit - 31.01.2019

Verwaltung - Religionen - 30.01.2019

Religionen - 10.01.2019

Religionen - Pädagogik - 03.01.2019

Religionen - Geschichte / Archeologie - 12.12.2018
Ein bahnbrechendes Werk in 17 Bänden
Ein bahnbrechendes Werk in 17 Bänden
Was derzeit am Zentrum für Islamische Theologie (ZIT) entsteht, hat es in dieser Form noch nie gegeben: ein kritischer Koran-Kommentar aus muslimischer Perspektive.

Religionen - 11.12.2018
Überraschende Einblicke in die Gedanken der Maya
Altamerikanisten der Uni Bonn übersetzen theologische Schriften eines Missionars aus dem 16.Jahrhundert Die frühen Missionare nutzten die indigenen Sprachen zur Verbreitung des Christentums in den Amerikas.

Religionen - Geschichte / Archeologie - 10.12.2018
"Der Koran ist ein Text seiner Zeit"
Sie ist bodenständig, wertkonservativ und zugleich modern: Islamwissenschaftlerin Dr. Dina El Omari vom Zentrum für Islamische Theologie (ZIT).

Biowissenschaften - Religionen - 06.12.2018

Geschichte / Archeologie - Religionen - 22.11.2018

Religionen - Sozialwissenschaften - 19.11.2018
Religion wird von Menschen gemacht
Religion wird von Menschen gemacht
Müssen in deutschen Amtsstuben Kruzifixe hängen? Lässt sich die Bereitschaft zur Gewalt aus dem eigenen Glauben heraus legitimieren? Wie zeitgemäß und wie bindend ist der ethisch-moralische Anspruch

Religionen - Politik - 19.11.2018
Neues Projekt für Jugendliche startet an der Universität Münster
Neuer Übersichtsband ,,Religionspolitik heute" vereint erstmals religionspolitische Positionen aus Wissenschaft, Politik, Religionsund Weltanschauungsgemeinschaften - Beiträge zu religionspolitischen

Religionen - 05.11.2018
Islam(wissenschaft) im öffentlichen Diskurs
Wie wird in Deutschland über den Islam debattiert? Wie verstehen Islamwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler ihre Rolle in der Debatte? Wie wird ihr Expertenwissen in den aktuellen politischen und

Religionen - Sozialwissenschaften - 29.10.2018
Das Beharrungsvermögen des Religiösen im Säkularen
Freie Universität Gastgeberin der VI. Jahrestagung des Selma Stern Zentrums für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg vom 4. bis 6. November 2018 Die Beziehungen und Wechselwirkungen zwischen dem Religiösen und dem Weltlichen stehen im Mittelpunkt der VI.

Religionen - 24.10.2018
1 2 3 4 5 ... 15 Nächste »