wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Politik



Ergebnisse 1 - 50 von 417.


Politik - Veranstaltung - 19.06.2019

Sozialwissenschaften - Politik - 13.06.2019
Verfolgung jüdischer Pathologen im Dritten Reich
Forschungsprojekt des Instituts für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der RWTH. Zwei Drittel entschlossen sich zur Emigration. Rund 90 Prozent der Pathologen wurden aufgrund ihrer jüdischen Abstammung im Dritten Reich verfolgt. Dies ist Ergebnis eines Forschungsprojektes von Dominik Groß vom Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der RWTH Aachen und Team.

Gesundheit - Politik - 13.06.2019
Pathologie im Nationalsozialismus
Im Frühjahr 2018 hat die Deutsche Gesellschaft für Pathologie e.V. (DGP) das Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Uniklinik RWTH Aachen beauftragt, die Pathologie im Nationalsozialismus zu erforschen.

Politik - Veranstaltung - 12.06.2019

Sozialwissenschaften - Politik - 31.05.2019
Angst vor Straftaten steigt - oder nicht?
Angst vor Straftaten steigt - oder nicht?
So wenig Straftaten wie noch nie seit Beginn der Erfassung und die höchste Aufklärungsquote seit mehr als zehn Jahren - zu diesen Ergebnissen kommt die Polizeiliche Kriminalstatistik 2018, die Bundesinnenminister Horst Seehofer Anfang April in Berlin vorgestellt hat. Doch statt sich sicherer zu fühlen, ist in der Bevölkerung auf den ersten Blick das Gegenteil der Fall: Die Kriminalitätsfurcht der Deutschen hat nach Angaben des Bundeskriminalamts (BKA) in dessen „Viktimisierungssurvey“ zwischen 2012 und 2017 in fast allen Bundesländern zugenommen.

Politik - 29.05.2019
Städte als Laboratorien gelebter Vielfalt
Städte als Laboratorien gelebter Vielfalt
Eröffnung des ‘Stadtlabors: Migration bewegt Göttingen' am 6. Juni 2019 (pug) Seit der Flüchtlingskrise des Jahres 2015 ist die öffentlich-politische Debatte in Deutschland über die Gestaltung und Zukunft der Einwanderungsgesellschaft tief gespalten.

Politik - 24.05.2019
"Nicht immer ist mehr Europa die Antwort"
Mehr als 500 Millionen Bürger aus 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) haben vom 23. bis 26. Mai die Möglichkeit, ihre Vertreter für die kommenden fünf Jahre im Europäischen Parlament zu wählen.

Umwelt - Politik - 21.05.2019
Klimawandel: neues Streitthema für die Populisten?
Die Haltung populistischer Politikerinnen und Politiker gegenüber dem Klimawandel und die Auswirkungen der Europawahlen auf die künftige Klimapolitik der Europäischen Union stehen im Mittelpunkt des 11.

Politik - 10.05.2019
WWU-Politologen entwickeln Online-Wahlhilfe für die Europawahl
WWU-Politologen entwickeln Online-Wahlhilfe für die Europawahl
Ende Mai wählen die Bürger der Europäischen Union ihr neues Parlament.

Politik - 09.05.2019
TV-Duell zur Europawahl live bewerten
TV-Duell zur Europawahl live bewerten
Mit dem Debat-O-Meter können sich Zuschauer während der Debatten zu den Politikern und deren Argumenten äußern Endspurt im Europawahlkampf: Am Donnerstag, 16. Mai 2018 diskutieren die Spitzenk

Politik - 08.05.2019

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Politik - 30.04.2019

Politik - Veranstaltung - 26.04.2019

Politik - 26.04.2019
Ein Wahlhilfe-Tool für Europa
Ein Wahlhilfe-Tool für Europa
Zum ersten Mal unterstützt der ,,VoteSwiper" Wahlberechtigte bei ihrer Entscheidung zur Europawahl Soll der Euro als gemeinsame Währung abgeschafft werden?

Politik - Geschichte / Archeologie - 11.04.2019
Universitäts- und Landesbibliothek feiert Rückkehr von 600 verloren geglaubten Büchern
Universitäts- und Landesbibliothek feiert Rückkehr von 600 verloren geglaubten Büchern
Rückgabe von über 600 Bänden, die seit dem Zweiten Weltkrieg vermisst wurden Die Universitätsund Landesbibliothek Bonn (ULB) feiert die Rückkehr von über 600 Bänden aus ihrem Vorkriegsbestand, die seit der unmittelbaren Nachkriegszeit verschollen waren.

Umwelt - Politik - 11.04.2019
,,Digitalisierung muss in den Dienst der Nachhaltigkeit gestellt werden
,,Digitalisierung muss in den Dienst der Nachhaltigkeit gestellt werden"
Unter dem Titel ,,Unsere gemeinsame digitale Zukunft" hat der ,,Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen" (WBGU) der Bundesregierung heute (11. April) in Berlin sein neues Gutachten übergeben.

Veranstaltung - Politik - 22.03.2019

Umwelt - Politik - 22.03.2019
,,Gesunde Umwelt, Gutes Leben für Alle"
Schlussfolgerungen aus dem 6.

Politik - Umwelt - 18.02.2019
Leidenschaft, Arbeitsbelastung, Zukunftssorgen
Eine Studie der Universität Freiburg zeigt die Lebensund Arbeitssituation von Frauen in der Landwirtschaft Wie können Politikerinnen und Politiker zukünftige Förderprogramme so gestalten, dass die Tä

Veranstaltung - Politik - 01.02.2019

Sozialwissenschaften - Politik - 18.01.2019
,,Noch immer erhalten Frauen 21 Prozent weniger Bruttolohn als Männer
,,Noch immer erhalten Frauen 21 Prozent weniger Bruttolohn als Männer"
Ursula Fuhrich-Grubert, die zentrale Frauenbeauftragte, spricht über geschlechterspezifische Lohnunterschiede und rückläufige Frauenanteile in der Politik Als im Januar 1919 Frauen erstmalig wählten, galt Deutschland diesbezüglich als Vorreiter.

Politik - Veranstaltung - 11.01.2019

Politik - Veranstaltung - 13.12.2018

Politik - Sozialwissenschaften - 06.12.2018
Drei neue und sechs beendete kriegerische Konflikte
Drei neue und sechs beendete kriegerische Konflikte
Die Zahl der kriegerischen Auseinandersetzungen weltweit ist 2018 zurückgegangen. Das geht aus Untersuchungen der Hamburger Arbeitsgemeinschaft Kriegsursachenforschung (AKUF) der Universität Hamburg hervor.

Elektrotechnik - Politik - 03.12.2018

Politik - Verwaltung - 28.11.2018
"An ihrem innerparteilichen Frieden wird die CDU arbeiten müssen"
Politikwissenschaftler Dr. Hendrik Träger im Interview Politikwissenschaftler Dr. Hendrik Träger über das Rennen um den CDU-Vorsitz und die Folgen für die Partei und die Große Koa

Politik - Verwaltung - 21.11.2018
Ein akademischer Generalist
Ein akademischer Generalist
Wie der Theologe, Philosoph und Philologe Friedrich Schleiermacher die Berliner Universität prägte Vor dem Hauptgebäude der Universität Unter den Linden stehen die Standbilder der Brüder Humboldt.

Politik - 20.11.2018

Religionen - Politik - 19.11.2018
Neues Projekt für Jugendliche startet an der Universität Münster
Neuer Übersichtsband ,,Religionspolitik heute" vereint erstmals religionspolitische Positionen aus Wissenschaft, Politik, Religionsund Weltanschauungsgemeinschaften - Beiträge zu religionspolitischen