wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Politik



Ergebnisse 1 - 50 von 383.


Veranstaltung - Politik - 01.02.2019

Sozialwissenschaften - Politik - 18.01.2019
,,Noch immer erhalten Frauen 21 Prozent weniger Bruttolohn als Männer
,,Noch immer erhalten Frauen 21 Prozent weniger Bruttolohn als Männer"
Ursula Fuhrich-Grubert, die zentrale Frauenbeauftragte, spricht über geschlechterspezifische Lohnunterschiede und rückläufige Frauenanteile in der Politik Als im Januar 1919 Frauen erstmalig wählten, galt Deutschland diesbezüglich als Vorreiter.

Politik - Veranstaltung - 11.01.2019

Politik - Veranstaltung - 13.12.2018

Politik - Sozialwissenschaften - 06.12.2018
Drei neue und sechs beendete kriegerische Konflikte
Drei neue und sechs beendete kriegerische Konflikte
Die Zahl der kriegerischen Auseinandersetzungen weltweit ist 2018 zurückgegangen. Das geht aus Untersuchungen der Hamburger Arbeitsgemeinschaft Kriegsursachenforschung (AKUF) der Universität Hamburg hervor.

Elektrotechnik - Politik - 03.12.2018

Politik - Verwaltung - 28.11.2018
"An ihrem innerparteilichen Frieden wird die CDU arbeiten müssen"
Politikwissenschaftler Dr. Hendrik Träger im Interview Politikwissenschaftler Dr. Hendrik Träger über das Rennen um den CDU-Vorsitz und die Folgen für die Partei und die Große Koa

Politik - Verwaltung - 21.11.2018
Ein akademischer Generalist
Ein akademischer Generalist
Wie der Theologe, Philosoph und Philologe Friedrich Schleiermacher die Berliner Universität prägte Vor dem Hauptgebäude der Universität Unter den Linden stehen die Standbilder der Brüder Humboldt.

Politik - 20.11.2018

Religionen - Politik - 19.11.2018
Neues Projekt für Jugendliche startet an der Universität Münster
Neuer Übersichtsband ,,Religionspolitik heute" vereint erstmals religionspolitische Positionen aus Wissenschaft, Politik, Religionsund Weltanschauungsgemeinschaften - Beiträge zu religionspolitischen

Politik - 16.11.2018

Politik - 16.11.2018
Appell an die moralische Verantwortung
Appell an die moralische Verantwortung
Nicht erst seit dem „Histotainment“-Format „Babylon Berlin“ oder Ausstellungen wie „Glanz und Elend der Weimarer Republik“ (2017/18, Schirn Kunsthalle Frankfurt) be

Politik - Karriere / Anstellung - 12.11.2018
Rat für Informationsinfrastrukturen (RfII) startet in zweite Mandatsphase
Nr. 12.11.2018   Am ersten November 2018 ist der Rat für Informationsinfrastrukturen (RfII) in seine zweite offizielle Mandatsphase gestartet.

Politik - Sozialwissenschaften - 26.10.2018

Veranstaltung - Politik - 24.10.2018

Politik - Geschichte / Archeologie - 24.10.2018

Politik - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 15.10.2018

Politik - 12.10.2018
,,Zu starke Beschäftigung mit uns selbst
,,Zu starke Beschäftigung mit uns selbst"
Welche außenpolitische Rolle sollte Deutschland zukünftig übernehmen? Diese Frage stand im Zentrum der Auftaktveranstaltung zum vierten Quartal des Jubiläumsjahrs der Universität Bonn.

Umwelt - Politik - 11.10.2018

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Politik - 02.10.2018

Politik - Sozialwissenschaften - 02.10.2018

Politik - Gesundheit - 27.09.2018
Universität zu Köln freut sich über vier Exzellenzcluster
Heute haben die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und der Wissenschaftsrat (WR) in Bonn die Exzellenzcluster bekannt gegeben, die gefördert werden.

Politik - Sozialwissenschaften - 25.09.2018
Politologen analysieren Grundlagen und Grenzen der Demokratie
27. Jahrestagung der DVPW an der Goethe-Universität öffnet sich aktuellen Fragestellungen in Politik und Gesellschaft FRANKFURT.

Politik - Informatik / Telekom - 20.09.2018
Bayerisches TV-Duell per App bewerten
Am 26. September trifft Ministerpräsident Markus Söder im TV-Duell auf seinen Herausforderer Ludwig Hartmann von Bündnis 90/Die Grünen.

Politik - 17.09.2018
Johanna Quandt Young Academy at Goethe eröffnet
In einem feierlichen Akt mit geladenen Gästen aus Wissenschaft, Politik und Universität wurde heute die „Johanna Quandt Young Academy at Goethe“ (JQYA) eröffnet.

Politik - 17.09.2018
Orientierungshilfe vor der Hessischen Landtagswahl
Der ,,WahlSwiper" ermöglicht den Nutzern, die persönliche Nähe zu den verschiedenen Parteien herauszufinden Mit der Wahlempfehlungshilfe ,,WahlSwiper" können sich Wählerinnen und Wähler in Hessen übe

Politik - 12.09.2018

Politik - 12.09.2018

Politik - 11.09.2018
Wirkungsvolles Instrument
Wirkungsvolles Instrument
Das Ko-Management von Naturschutzgebieten kann den Konflikten zwischen verschiedenen Akteuren vorbeugen Das Ko-Management von Naturschutzgebieten gilt als ein anerkanntes Mittel, um bestehende Konflikte verschiedener Interessengruppen zu bewältigen. Ophelia Soliku von der Professur für Forstund Umweltpolitik der Universität Freiburg und Ulrich Schraml von der Forstlichen Versuchsund Forschungsanstalt Freiburg zeigen in einer Studie, dass das Ko-management aber auch dazu beiträgt, auftretende Konflikte zwischen den verschiedenen Interessengruppen zu mildern und einer Eskalation vorzubeugen.