wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Biowissenschaften



Ergebnisse 1 - 50 von 3252.
1 2 3 4 5 ... 66 Nächste »


Gesundheit - Biowissenschaften - 23.04.2019

Gesundheit - Biowissenschaften - 23.04.2019
Immundefekte rechtzeitig erkennen: Neues MHH-Zentrum nimmt seine Arbeit auf
Immundefekte rechtzeitig erkennen: Neues MHH-Zentrum nimmt seine Arbeit auf
Experten stellen neuentwickeltes Neugeborenen-Screening vor / Krankenkassen übernehmen ab August 2019 die Kosten der Untersuchung SCID (severe combined immunodeficiency) ist eine Gruppe schwerer, seltener Immundefekte. Zwar erkrankt nur jeder 50.000 Säugling daran - in Niedersachsen betrifft die Erkrankung etwa zwei Kinder pro Jahr - aber der jeweilige Immundefekt führt meist zu einer schweren Störung der Bildung weißer Blutkörperchen.

Gesundheit - Biowissenschaften - 23.04.2019
Neuer Experte hilft Kindern mit Muskelschwund
Neuer Experte hilft Kindern mit Muskelschwund
Prof. Janbernd Kirschner etabliert die Neuropädiatrie am Universitätsklinikum Bonn Janbernd Kirschner will jetzt am Universitätsklinikum Bonn die Neuropädiatrie etablieren. Zudem übernimmt er dort die Leitung des Sozialpädiatrischen Zentrums (SPZ). Der 50-Jährige ist ein Spezialist für Säuglinge, Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen des Gehirns, der Nerven und der Muskeln.

Gesundheit - Biowissenschaften - 18.04.2019
Immunsinn: Das Immunsystem als Sinnesorgan
Immunsinn: Das Immunsystem als Sinnesorgan
Neue Sonderausstellung im Universitätsmuseum Bonn vom 2. Mai bis zum 30. Juni 2019 Die neue Bonner Ausstellung ,,ImmunSinn" bringt den Menschen die zentrale Bedeutung des Immunsystems als Schlüsselfunktion für unsere Gesundheit näher.

Umwelt - Biowissenschaften - 17.04.2019
Palmöl von A bis Z
Palmöl von A bis Z
Ob im Schoko-Osterhasen, im Badschrank oder im Tank: Palmöl ist überall. Der Anbau der Ölpalme hat jedoch weitreichende Folgen für Biodiversität, Klima und Mensch.

Biowissenschaften - Gesundheit - 12.04.2019
Rumford-Preis für Georg Nagel
Rumford-Preis für Georg Nagel
Zellen mit Licht steuern: Für seine Beiträge zur Entdeckung und Entwicklung der Optogenetik hat Professor Georg Nagel erneut eine Auszeichnung bekommen.

Biowissenschaften - Veranstaltung - 10.04.2019

Biowissenschaften - 10.04.2019

Biowissenschaften - Veranstaltung - 08.04.2019

Biowissenschaften - 08.04.2019

Gesundheit - Biowissenschaften - 03.04.2019

Biowissenschaften - Gesundheit - 01.04.2019

Veranstaltung - Biowissenschaften - 01.04.2019

Informatik / Telekom - Biowissenschaften - 29.03.2019

Gesundheit - Biowissenschaften - 28.03.2019
Spitzenforschung von Robotern bis zu simulierten Strömungen
Spitzenforschung von Robotern bis zu simulierten Strömungen
Der Europäische Forschungsrat (ERC) wird drei Projekte von Wissenschaftlern der Technischen Universität München (TUM) mit den renommierten Advanced Grants fördern. Zwei der Projekte beschäftigen sich mit neuen Ansätzen für Krebstherapien, eines damit, wie laufende Roboter effektiver werden können. Zudem wird ein Projekt zur Simulation von Strömungen mit einem sogenannten Proof of Concept Grant gefördert.

Biowissenschaften - 27.03.2019

Gesundheit - Biowissenschaften - 25.03.2019
MHH-Forscher wollen Taubheit mit Gentherapie heilen
MHH-Forscher wollen Taubheit mit Gentherapie heilen
Professor Schambach erhält rund zwei Millionen Euro von der Europäischen Union für das Projekt ,,iHEAR"/ Neue Gentherapie soll Kinder und Erwachsene vor Taubheit schützen Hohe Auszeichnung für einen

Biowissenschaften - Gesundheit - 20.03.2019
Pflanzen-Wirkstoff bremst aggressiven Augenkrebs
Pflanzen-Wirkstoff bremst aggressiven Augenkrebs
Forscher der Universitäten Magdeburg und Bonn testen eine Substanz aus den Blättern der Korallenbeere Ein schon seit 30 Jahren bekannter Wirkstoff könnte sich unerwarteter Weise als Hoffnungsträger gegen Augentumoren entpuppen.

Mathematik - Biowissenschaften - 13.03.2019

Gesundheit - Biowissenschaften - 08.03.2019

Biowissenschaften - 27.02.2019

Biowissenschaften - 27.02.2019
Universität Bonn ernennt Bonn University Ambassadors
Universität Bonn ernennt Bonn University Ambassadors
Ehemalige aus aller Welt vertreten die Universität als Forschungsbotschafter Künftig kann die Universität Bonn bei ihrer internationalen Beziehungspflege auf eine Gruppe gestandener internationaler F

Gesundheit - Biowissenschaften - 27.02.2019
Exakter Blick im OP bringt mehr Sicherheit
Exakter Blick im OP bringt mehr Sicherheit
Universitätsklinikum Bonn nimmt intraoperatives Röntgen-Gerät für die Wirbelsäulenchirurgie in Betrieb Die Klinik für Neurochirurgie des Universitätsklinikums Bonn nimmt jetzt ein neuartiges intraoperatives Röntgensystem in Betrieb.

Gesundheit - Biowissenschaften - 25.02.2019

Biowissenschaften - 20.02.2019

Biowissenschaften - Gesundheit - 14.02.2019
,,Keine Sorge - wir haben die Viren im Griff
,,Keine Sorge - wir haben die Viren im Griff": Serie "Unter Verschluss an der WWU"
Es existieren so viele Fragen, die Stephan Ludwig umtreiben. So weit, so normal für einen leidenschaftlichen Wissenschaftler.

Biowissenschaften - Gesundheit - 13.02.2019
Gegenseitige Kontrolle im Zahnfleisch
Gegenseitige Kontrolle im Zahnfleisch
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der MHH und der Universität von Jerusalem: Bakterien und Immunzellen im Zahnfleisch halten sich gegenseitig in Schach Erfolgreiche deutsch-israelische Forschungskooperation: Die Arbeitsgruppen von Immo Prinz vom Institut für Immunologie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und Avi-Hai Hovav von der Universität von Jerusalem in Israel untersuchten die Wechselwirkungen von Bakterien und Immunzellen im Zahnfleisch von Mäusen.

Biowissenschaften - Gesundheit - 11.02.2019
Signalwege der Zelle: Jungbrunnen und Krebsentstehung
Wie werden im biochemischen Netzwerk der Zelle Signale weitergegeben, durch die die Zelle auf äußere Veränderungen reagieren kann?

Gesundheit - Biowissenschaften - 11.02.2019

Gesundheit - Biowissenschaften - 05.02.2019
Meilensteine im Kampf gegen den Krebs
Förderstiftung MHHplus zeichnet Professorin Dr. Christa Fonatsch mit der Johann-Georg-Zimmermann-Medaille aus / Zimmermann-Forschungspreis für PD Dr. Sebastian Kobold / Preisverleihung a

Biowissenschaften - Gesundheit - 30.01.2019

Biowissenschaften - Gesundheit - 29.01.2019
BONFOR zeichnet Nachwuchswissenschaftler aus
BONFOR zeichnet Nachwuchswissenschaftler aus
Förderprogramm der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn führt an die Forschung heran Das Förderprogramm ,,BONFOR" der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn unterstützt die Forschungsprojekte herausragender junger Wissenschaftler durch Anschubfinanzierung.

Gesundheit - Biowissenschaften - 29.01.2019

Umwelt - Biowissenschaften - 25.01.2019
Herrscher der kalten Gewässer
Das Kräfteverhältnis der Meerestiere könnte sich durch die Erwärmung der Ozeane verschieben In der Ökologie gilt die Regel, dass die Biodiversität in Richtung Äquator ansteigt und in den Tropen am höchsten ist.

Biowissenschaften - Gesundheit - 22.01.2019
Von Molekülen bis zu Organismen
RWTH-Biologe Markus Rothermel hat mit weiteren Nachwuchswissenschaftlern erstmals das Symposium „Tracking Life" organisiert.

Biowissenschaften - 21.01.2019
American Chemical Society zeichnet Frank Noé aus
Computerund Naturwissenschaftler der Freien Universität erhält den Early-Career-Preis für theoretische Chemie Frank Noé vom Fachbereich Mathematik und Informatik an der Freien Universität Berlin erhält den diesjährigen Early-Career-Preis für theoretische Chemie der American Chemical Society (ACS).

Umwelt - Biowissenschaften - 21.01.2019
Wie viel Regenwald brauchen Vögel?
Wie viel Regenwald brauchen Vögel?
Göttinger Forscherteam beschreibt Schwellenwerte für Naturund Landschaftsschutz (pug) Forscherinnen und Forscher der Arbeitsgruppe für Bedrohte Arten der Universität Göttingen haben im Südwesten Kame

Geschichte / Archeologie - Biowissenschaften - 16.01.2019
Projektförderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft mit 600.000 Euro für zunächst zwei Jahre  
Projektförderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft mit 600.000 Euro für zunächst zwei Jahre  
Archäologen der Universitäten Frankfurt und Mainz erforschen gemeinsam mit russischen Wissenschaftlern bronzezeitliche Prozesse in der Steppe zwischen Europa und Asien Projektförderung durch die Deut

Biowissenschaften - Geowissenschaften - 14.01.2019
Fossillagerstätte ist weitaus reichhaltiger als gedacht
Fossillagerstätte ist weitaus reichhaltiger als gedacht
Paläontologe der Universität Bonn analysiert Funde aus dem niederländischen Winterswijk Dass ein Steinbruch nahe dem niederländischen Winterswijk ein Eldorado für Fossilienfreunde ist, ist schon lange bekannt.

Geowissenschaften - Biowissenschaften - 14.01.2019

Informatik / Telekom - Biowissenschaften - 09.01.2019
Auftrieb für Künstliche Intelligenz
Auftrieb für Künstliche Intelligenz
Die Forschung an der Technischen Fakultät der Universität Freiburg wird mit zwei neuen Juniorprofessuren gestärkt Wie kann ein Computer selbstständig aus einer riesigen Datenmenge lernen, das Wissen verallgemeinern und eigenständig Lösungen für unterschiedliche Probleme finden?

Biowissenschaften - Pharmakologie - 09.01.2019

Palaeontologie - Biowissenschaften - 28.12.2018
Paläobotaniker entdecken in Jordanien älteste Fossilien dreier Pflanzengruppen
Paläobotaniker entdecken in Jordanien älteste Fossilien dreier Pflanzengruppen
Eine bislang unentdeckte Wiege der Pflanzenevolution haben Wissenschaftler im heutigen Jordanien an der Ostküste des Toten Meeres ausgemacht. Ein Team um die Paläobotaniker Patrick Blomenkemper, Dr. Benjamin Bomfleur und Hans Kerp von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) entdeckte dort nun Pflanzenfossilien, die aus dem Perm stammen, aber Merkmale tragen, die als typisch für jüngere Fossilien gelten.
1 2 3 4 5 ... 66 Nächste »