wire - kurze nachrichten




Page not found (Error 404)




Umwelt - 26.04
Umwelt
Die Blätter von Dattelpalmen können sich auf Temperaturen um 50 Grad Celsius erhitzen. Das überleben sie dank einer speziellen Wachsmischung, die für das Dasein in der Wüste essenziell ist. Im Jahr 1956 entdeckte der Würzburger Botaniker Otto Ludwig Lange in der mauretanischen Wüste in Westafrika etwas Interessantes: Er fand Pflanzen, deren Blätter bis zu 56 Grad heiß werden können.
Umwelt - 26.04
Umwelt

Wissenschaftlerteam unter Beteiligung der Universität Göttingen analysiert Rewilding-Maßnahmen.

Umwelt - 25.04

Wissenschaft fordert Berücksichtigung von Umwelt und Menschenrechten bei Handelsvereinbarungen In einem offenen Brief an die Europäische Kommission fordern Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der EU sowie indigene Gruppen Brasiliens bei den laufenden Handelsverhandlungen mit Brasilien, Umweltund Menschenrechtsaspekte zu berücksichtigen.

Physik - 25.04
Physik

Etwa 14 Milliarden Jahre ist das Universum alt. Für uns Menschen eine unvorstellbar lange Zeit - im Verhältnis zu manchen physikalischen Prozessen ist das jedoch nur ein kleiner Moment.

Physik - 24.04
Physik

Etwa 14 Milliarden Jahre ist das Universum alt. Für uns Menschen eine unvorstellbar lange Zeit - im Verhältnis zu manchen physikalischen Prozessen ist das jedoch nur ein kleiner Moment.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 1204.
1 2 3 4 5 ... 25 Nächste »


Informatik / Telekom - 12:03

Agronomie / Lebensmittelingenieur - 10:03

Recht / Forensik - 25.04.2019

Umwelt - Sozialwissenschaften - 25.04.2019
,,Der EU-Handel mit Brasilien fördert den Klimawandel und verletzt die Menschenrechte
,,Der EU-Handel mit Brasilien fördert den Klimawandel und verletzt die Menschenrechte"
Forscher der Universität Göttingen unterzeichnen Aufruf zu nachhaltigem Handeln (pug) Mehr als 600 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus jedem Land der EU sowie 300 brasilianische indigene Gruppierungen haben sich zusammengetan, um auf die Zerstörung der Umwelt und die Verletzung von Menschenrechten hinzuweisen, die durch den Handel mit Brasilien gefördert werden.

Sozialwissenschaften - 24.04.2019
Bernd Schlipphak ist Ombudsmann für Nachwuchsforscher der Erziehungs- und Sozialwissenschaften
Bernd Schlipphak ist Ombudsmann für Nachwuchsforscher der Erziehungs- und Sozialwissenschaften
Seit 2015 ist Bernd Schlipphak Ombudsmann für den wissenschaftlichen Nachwuchs der Erziehungsund Sozialwissenschaften der WWU.

Gesundheit - Biowissenschaften - 23.04.2019

Gesundheit - Biowissenschaften - 23.04.2019
Immundefekte rechtzeitig erkennen: Neues MHH-Zentrum nimmt seine Arbeit auf
Immundefekte rechtzeitig erkennen: Neues MHH-Zentrum nimmt seine Arbeit auf
Experten stellen neuentwickeltes Neugeborenen-Screening vor / Krankenkassen übernehmen ab August 2019 die Kosten der Untersuchung SCID (severe combined immunodeficiency) ist eine Gruppe schwerer, seltener Immundefekte. Zwar erkrankt nur jeder 50.000 Säugling daran - in Niedersachsen betrifft die Erkrankung etwa zwei Kinder pro Jahr - aber der jeweilige Immundefekt führt meist zu einer schweren Störung der Bildung weißer Blutkörperchen.

Gesundheit - Biowissenschaften - 23.04.2019
Neuer Experte hilft Kindern mit Muskelschwund
Neuer Experte hilft Kindern mit Muskelschwund
Prof. Janbernd Kirschner etabliert die Neuropädiatrie am Universitätsklinikum Bonn Janbernd Kirschner will jetzt am Universitätsklinikum Bonn die Neuropädiatrie etablieren. Zudem übernimmt er dort die Leitung des Sozialpädiatrischen Zentrums (SPZ). Der 50-Jährige ist ein Spezialist für Säuglinge, Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen des Gehirns, der Nerven und der Muskeln.

Veranstaltung - 23.04.2019

Umwelt - 23.04.2019
Professorin der Freien Universität Berlin wird neue Vorsitzende bei LernortLabor - Bundesverband der Schülerlabore e. V
Die Biologin und Leiterin des Schülerlabors NatLab von der Freien Universität Berlin Petra Skiebe-Corrette ist auf der Jahreshauptversammlung zur Vorsitzenden von LernortLabor - Bundesverband der Schülerlabore e. V.

Karriere - Innovation / Technologie - 22.04.2019
Einigkeit und Recht auf Freizeit
Coworking und Co. HU-Professorin Suntje Schmidt untersucht neue Formen des Arbeitens Solo-Selbstständige, Start-Up Gründer und Menschen, die in mehreren Beschäftigungsformen gleichzeitig tätig sind: Die Arbeitswelt ändert sich - und mit ihr die Arbeitsformen. Beobachten kann man das etwa in Berlin-Mitte und Nordneukölln, die sich in den vergangenen Jahren zunehmend zu Habitaten von Coworking Spaces und Projekträumen entwickeln.

Veranstaltung - 21.04.2019

Innovation / Technologie - 18.04.2019

Innovation / Technologie - Sozialwissenschaften - 18.04.2019
Universitäten in der „Leonardo-Welt"
RWTH-Rektor Ulrich Rüdiger und Thomas Hofmann, Vizepräsident der TU München, diskutieren über die Technische Universität der Zukunft Unter dem Titel „Leonardo-Welten: gestern – heute – morgen.

Informatik / Telekom - Veranstaltung - 18.04.2019

Umwelt - Geowissenschaften - 18.04.2019
Moderne Klimaforschung: Vorträge zum neuesten Stand der Wissenschaft am 26. April
Die hinter unserem Klima stehenden Prozesse zu erkennen und sie für bessere Vorhersagen zu modellieren ist das Thema des 13.

Recht / Forensik - 18.04.2019
Projektstart: Unentgeltliche Beratung im Strafbefehlsverfahren
Kooperation der Vereinigung Berliner Strafverteidiger e. V. und der Law Clinic ,,Praxis der Strafverteidigung" der Freien Universität Berlin Ein gemeinsames Rechtsberatungsprojekt der Vereinigung Berliner Strafverteidiger e. V.

Gesundheit - Biowissenschaften - 18.04.2019
Immunsinn: Das Immunsystem als Sinnesorgan
Immunsinn: Das Immunsystem als Sinnesorgan
Neue Sonderausstellung im Universitätsmuseum Bonn vom 2. Mai bis zum 30. Juni 2019 Die neue Bonner Ausstellung ,,ImmunSinn" bringt den Menschen die zentrale Bedeutung des Immunsystems als Schlüsselfunktion für unsere Gesundheit näher.

Sozialwissenschaften - Karriere - 17.04.2019

Recht / Forensik - Veranstaltung - 17.04.2019

Tiermedizin - 17.04.2019

Medien - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 17.04.2019

Umwelt - Biowissenschaften - 17.04.2019
Palmöl von A bis Z
Palmöl von A bis Z
Ob im Schoko-Osterhasen, im Badschrank oder im Tank: Palmöl ist überall. Der Anbau der Ölpalme hat jedoch weitreichende Folgen für Biodiversität, Klima und Mensch.

Mathematik - 17.04.2019

Gesundheit - 17.04.2019

Linguistik / Literatur - Veranstaltung - 17.04.2019

Linguistik / Literatur - Veranstaltung - 17.04.2019

Veranstaltung - 17.04.2019
,,Wissen vom Fass
,,Wissen vom Fass" löscht wieder Wissensdurst
Todesopfer beim Spinnensex? Das Schweigen der Leber? ,,Wissen vom Fass" bringt das Kopfkino in Schwung.

Musik - Veranstaltung - 17.04.2019
"Es lohnt sich, Grenzen zu überwinden"
Für das Sommersemester 2019 hat die Zentrale Kustodie der WWU erstmals alle Kulturschaffenden aufgerufen, sich mit dem Schwerpunktthema „Grenzüberschreitungen“ auseinanderzusetzen.

Gesundheit - Pädagogik - 16.04.2019

Veranstaltung - 16.04.2019
1 2 3 4 5 ... 25 Nächste »