News from the Lab (news.myScience.ch)

  • News from the Lab’ is a selection of scientific works that are significant or interesting for a broad readership. 
  • The selection of news is made by the team of myScience.ch. There is no right to be published or automatic publishing.
  •  RSS Feeds (Add this page to your bookmarks)
« ZURÜCK

Bauingenieur



Ergebnisse 1 - 20 von 24.


Bauingenieur - 03.09.2018
Schlanke Brücke mit enormer Widerstandsfähigkeit
Schlanke Brücke mit enormer Widerstandsfähigkeit
Auf der Strecke der Tegernsee-Bahn bei Gmund ist die erste Eisenbahnbrücke in Deutschland aus ultrahochfestem Beton in Betrieb genommen worden. Der neuartige Hochleistungsbeton ermöglichte eine besonders schlanke Bauweise. Ingenieure der Technischen Universität München (TUM) haben das Projekt geplant und wissenschaftlich begleitet.

Umwelt - Bauingenieur - 12.06.2018
Stadtplanung: Grünflächen für ein besseres Klima
Durch den Klimawandel werden sich unsere Lebensbedingungen verändern, besonders in dichtbesiedelten Städten. Bäume und Grünflächen können für Abkühlung sorgen und schützen vor Überschwemmungen. Wie kann die grüne Infrastruktur bereits bei der Stadtplanung berücksichtigt werden? Ein Leitfaden, der von einem Team der Technischen Universität München (TUM) entwickelt wurde, zeigt Lösungsansätze.

Bauingenieur - Innovation / Technologie - 29.03.2018
Deutsche Professoren analysieren UBER-Unfall
Professoren von RWTH Aachen, TU München, Universität Ulm, TU Braunschweig, Karlsruher Institut für Technologie und TU Darmstadt äußern sich zu dem Unfall des autonomen Fahrzeugs in den USA.   Ein Testfahrzeug von UBER erfasst und tötet nachts eine Fußgängerin – weder das automatisch fahrende Fahrzeug noch der Sicherheitsfahrer haben reagiert.

Bauingenieur - 04.12.2017
Beton aus dem 3D-Drucker
Beton aus dem 3D-Drucker
Traditionell werden Bauteile aus Beton gegossen. Die dafür notwenige Verschalung begrenzt jedoch die Gestaltungsmöglichkeiten. Neue Freiheiten in der Formgebung ermöglicht der 3D-Druck. Forscherinnen und Forscher an der Technischen Universität München (TUM) experimentieren mit verschiedenen Verfahren, unter anderem dem sogenannten selektiven Binden.

Umwelt - Bauingenieur - 13.11.2017
Stadtbäume weltweit wachsen schneller
Stadtbäume weltweit wachsen schneller
Bäume in Metropolen wachsen weltweit seit den 60er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts schneller als Bäume in ländlicher Umgebung. Dies belegt erstmals eine Studie zum Einfluss des städtischen Wärmeinseleffektes auf das Baumwachstum, die unter Leitung der Technischen Universität München (TUM) durchgeführt wurde.

Bauingenieur - Umwelt - 01.09.2017
Schadstoff-Messung in Münster: Klimatologen erfassen Stickoxide genauer: "Auto-Abgase am ’Bült’ übersteigen Grenzwerte" / Messungen mit Bezug auf Fahrzeugtypen geplant
Ob Benziner oder Diesel: Dass die Abgas-Emissionen oft höher sind, als bisher angenommen und von der Auto-Industrie kommuniziert, ist seit Beginn der Diesel-Krise weithin bekannt. Um dem tatsächlichen Schadstoffausstoß der gesamten Fahrzeugflotte näher zu kommen, haben Wissenschaftler der Universität Münster bisherige Messmethoden spezifiziert.

Bauingenieur - Mathematik - 31.08.2017
Neigen Verkehrsrowdys zu kriminellem Verhalten?
Neigen Verkehrsrowdys zu kriminellem Verhalten?
Studie der Uni Bonn: Rücksichtslose Unfallverursacher haben ein erhöhtes Risiko für weitere Polizeikontakte Wer sich im Straßenverkehr als Rowdy gibt, schert sich häufig auch nicht so sehr um andere Normen. Zwischen Unfallverursachung und polizeilichen Registrierungen bei sonstigen Regelverstößen gibt es einen statistischen Zusammenhang.

Mathematik - Bauingenieur - 20.06.2017
Simulationstechnik für die Stadtplanung
Vertreter verschiedener Forschungs­ein­richtungen sowie Partner aus der Industrie kommen am 22. Juni 2017 an der Universität Heidelberg zum 13. Modellierungstag Rhein-Neckar zusammen. Die Veranstaltung zum Thema ‘Urbane Simulationstechnik' beschäftigt sich mit der Frage, wie zentrale Prozesse rund um die Städteplanung mithilfe von Modellen optimal organisiert werden können.

Bauingenieur - 12.06.2017
Leben alte Brücken länger als gedacht?
Leben alte Brücken länger als gedacht?
Mehr Verkehr, größere Lasten: Werden die mehr als 50 Jahre alten Brücken in Deutschland nach aktuellen Normen beurteilt, weist ein Großteil von ihnen rechnerisch große Defizite auf. Trotzdem sind bei vielen Brücken äußerlich keine Schäden zu erkennen, die diese Defizite bestätigen würden. Diesem Widerspruch wollen Ingenieurinnen und Ingenieure der Technischen Universität München (TUM) jetzt auf den Grund gehen.

Bauingenieur - Umwelt - 16.02.2017
Was Städte wollen: Zukunftsstrategien für urbane Mobilität
Was Städte wollen: Zukunftsstrategien für urbane Mobilität
Forschung München, Singapur, Boston - drei sehr unterschiedliche Städte auf drei Kontinenten, jede mit einer eigenen ‘urbanen Identität'. Trotzdem stehen sie vor ähnlichen Herausforderungen in puncto Umweltbelastung, Mangel an bezahlbarem Wohnraum, wachsender Bevölkerung - und Verkehrschaos. Gebhard Wulfhorst, Professor für Siedlungsstruktur und Verkehrsplanung an der Technischen Universität München (TUM), spricht auf der Jahreskonferenz der American Association for the Advancement of Science (AAAS) über urbane Mobilitätskonzepte für die Zukunft.

Bauingenieur - Informatik / Telekom - 13.01.2017
3D-Scans für die Automobil-Industrie
3D-Scans für die Automobil-Industrie
Wie muss eine Fertigungsstraße in der Automobilproduktion für einen Modellwechsel umgerüstet werden? Das lässt sich mit 3D-Scannern herausfinden. Andreas Nüchter ist Spezialist dafür. Die Vielfalt an Automodellen hat in den vergangenen Jahrzehnten stark zugenommen. Beispiel Marke Volkswagen: Im Jahr 1950 produzierte das Unternehmen gerade einmal zwei Baureihen - den Käfer und den Bulli.

Bauingenieur - Biowissenschaften - 06.12.2016
Kieler Forscherinnen und Forscher warnen vor Zusammenbruch des Dorschbestandes in der westlichen Ostsee
Kieler Forscherinnen und Forscher warnen vor Zusammenbruch des Dorschbestandes in der westlichen Ostsee
Neues Positionspapier kritisiert fischereipolitische Maßnahmen von EU und Bundesregierung als nicht ausreichend Fischereidruck auf den Dorschbestand in der westlichen Ostsee.

Bauingenieur - Physik / Materialwissenschaft - 06.05.2016
Entwicklung hochpräziser Kernuhr rückt näher
Entwicklung hochpräziser Kernuhr rückt näher
Zeitmessung mithilfe der Schwingungen von Atomkernen könnte die Präzision herkömmlicher Atomuhren deutlich übertreffen Atomuhren sind die genauesten Uhren der Welt. Den Rekord hält derzeit eine Uhr, die in 20 Milliarden Jahren nur eine Sekunde abweicht.

Bauingenieur - Umwelt - 22.12.2015
Neues Messgerät erfasst Stickstoffdioxide im Abgas eines vorausfahrenden Fahrzeugs
Neues Messgerät erfasst Stickstoffdioxide im Abgas eines vorausfahrenden Fahrzeugs
Welchen Anteil haben einzelne Fahrzeuge - abhängig von Alter, Zustand oder auch Motor - an der Luftverschmutzung im Stadtverkehr? Mit dieser Frage beschäftigen sich Wissenschaftler der Universität Heidelberg. Das Team um den Umweltphysiker Dr. Denis Pöhler hat ein neuartiges Gerät entwickelt, mit dem Stickstoffdioxid im Abgas eines vorausfahrenden Fahrzeugs gemessen werden kann.

Bauingenieur - 07.10.2015
Der virtuelle Fußgänger
Der virtuelle Fußgänger
Fahr-Assistenzsysteme sollen Gefahren im Verkehr erkennen. Um aber das Verhalten von anderen Verkehrsteilnehmern einschätzen zu können, brauchen die Systeme detaillierte Daten. Forscher der Technischen Universität München (TUM) haben daher einen Fußgänger-Simulator entwickelt, der sich mit anderen virtuellen Verkehrswelten vernetzten lässt.

Bauingenieur - 20.07.2015
Von der Limousine zum Lkw in wenigen Stunden
Von der Limousine zum Lkw in wenigen Stunden
Elektromobilität, Assistenzsysteme, autonomes Fahren: Die Mobilität wandelt sich. Und mit ihr die Anforderungen an das Automobil. Wissenschaftler des Lehrstuhls für Ergonomie der Technischen Universität München (TUM) arbeiten an neuen Konzepten für den Sitzkomfort, den Einstiegsbereich und die Gestaltung des Innenraums.

Medizin / Pharmakologie - Bauingenieur - 02.04.2015
Alkoholstudie liefert überraschende Ergebnisse
Alkoholstudie liefert überraschende Ergebnisse
Alkoholstudie liefert überraschende Ergebnisse Uniklinik Bonn: Alkoholabhängige Krankenhauspatienten sterben durch Mehrfacherkrankungen 7,6 Jahre früher Die Sterblichkeit von Patienten mit Alkoholsucht in Allgemeinkrankenhäusern ist um ein Vielfaches höher als bei Behandelten ohne Alkoholabhängigkeit.

Bauingenieur - Sozialwissenschaften - 06.11.2014
Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur
Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur
Internationales Forscherteam entwickelt Modell für sozial-ökologische Veränderungsprozesse (pug) Seit Beginn der Menschheitsgeschichte sind Mensch und Natur eng miteinander verbunden, sie bilden ein „sozial-ökologisches System“. Bevölkerungswachstum, technologischer Fortschritt und Urbanisierung verändern diese Systeme auf der ganzen Welt grundlegend.

Bauingenieur - 05.05.2014
Tonsprachen brauchen es feucht
Tonsprachen brauchen es feucht
Sprachen mit vielfältigen Tonhöhen entwickelten sich vor allem in Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit Das Wetter schlägt nicht nur auf unsere Stimmung, sondern auch auf unsere Stimme. Ein internationales Forscherteam, darunter Wissenschaftler der Max-Planck-Institute für Psycholinguistik, evolutionäre Anthropologie und Mathematik in den Naturwissenschaften, hat den Einfluss der Luftfeuchtigkeit auf die Evolution von Sprachen untersucht.

Bauingenieur - Physik / Materialwissenschaft - 10.01.2014
Wissenschaftler entwickeln Materialien für zukunftsfähige Bauwerkinstandsetzung
Mit welchen Materialien und Methoden können Bauwerke dauerhaft, kostengünstig und energieeffizient Instand gesetzt werden? Mit dieser Frage beschäftigen sich seit Januar 2014 für die Dauer von fünf Jahren Forscherinnen und Forscher an der Professur Polymere Werkstoffe der Fakultät Bauingenieurwesen der Bauhaus-Universität Weimar.