Tierarzt / Tierpflege

Tiermedizin - Biowissenschaften - 1.10.2018
Tiermedizin - Biowissenschaften
Forscher untersuchen an der Universität Leipzig mit moderner Technik die Bewegungsabläufe von Ameisenbären Ameisenbären auf dem Laufband: Erstmals sind an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig mit einer speziellen, hochmodernen Anlage zwei Tamanduas - so der lateinische Name der exotischen Tiere - in Bewegung geröntgt worden.
Gesundheit - Tiermedizin - 2.03.2018
Gesundheit - Tiermedizin

Digitaler Atlas berechnet Lage, Form und Größe des Hundegehirns. Illustration der Lage verschiedener Gehirnareale im Hund: 3-Dimensionale Rekonstruktion der Haut und des Knochens aus dem MRT eines Beagles und die Projektion des Gehirnatlas.

Tiermedizin - Gesundheit - 14.11.2017

Stadt Leipzig und Universität Leipzig untersuchen Katzenpopulation. Ein gerade angelaufenes gemeinsamen Projekt der Stadt Leipzig und der Universität Leipzig befasst sich mit der Entwicklung freilebender Katzenpopulationen in Leipzig.

Tiermedizin - 26.09.2016

Kölner Wissenschaftlerin hat in Tasmanien untersucht, wie heimische Beutetiere auf eingeführte Raubtiere reagieren Eingeführte Raubtiere werden weltweit für den Rückgang und das Aussterben einheimischer Arten verantwortlich gemacht.

Tiermedizin - Gesundheit - 22.01.2018

Leipziger Tierärztekongress setzt Erfolgsgeschichte fort. Während der Messe-See im Sturm "Friederike" zu einem Wellenbad wurde und die Fahnen des Tierärztekongresses mit den starken Böen kämpften, trotzten die Veterinärmediziner dem Wetter und kamen ins Congress Center Leipzig.

Gesundheit - Tiermedizin - 22.11.2016

Leipziger Tiermediziner erhalten Bundesförderung für Entwicklung neuer Impfstoffe. Tiermediziner der Universität Leipzig arbeiten an der Entwicklung neuer Impfstoffe, die Schweine vor dem gefährlichen Erreger Streptococcus suis schützen sollen.

Tiermedizin - Gesundheit - 23.08.2016

"Hoof Explorer" - 3D-Modell des Pferdehufs als mobile Version erhältlich. Der "Hoof Explorer", ein detailgetreues 3D-Modell der unteren Gliedmasse des Pferdes, ist seit Kurzem auch als mobile Version fürs iPad erhältlich.

Aktuell 1 Stelle in Kategorie Tiermedizin.