non-food-artikel

non-food-artikel

Deuschland ist ein wahres Einkaufsparadies. Ob in den Innenstädten, Einkaufszentren oder im Onlineshop. Hier finden Sie alles was das Herz begehrt.

  • Kleidung: Die Einkaufslandschaft gestaltet sich ähnlich wie in anderen Eurpoäischen Ländern. Ketten wie H&M, Zara oder Esprit findet man in jeder grösseren Stadt. Nationale hochwertige Kaufhäuser sind z.B. bei Peek&Cloppenburg, Breuninger oder AppelrathCüpper. Natürlich gibt es auch in jeder Stadt individuelle Boutiquen oder trendige Second-Hand Mode.
  • Möbel und Einrichtungsgegenstände: Ob Designermöbel oder Möbeldiscounter, in Deutschland gibt es eine sehr grosse Auswahl an Möbel- und Einrichtungshäusern. Internationale Möbelhäuser wie z.B. Ikea aber auch viele nationale und regionale Ketten wie z.B. Möbel Höffner, Möbel XXXL oder Möbel Inhofer. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Möbelhäuser in Deutschland.
  • Kaufhäuser: Grosse Kaufhäuser, in denen Sie alles von Haushaltswaren über Spielsachen bis hin zu Mode finden, sind Galeria Kaufhof und Karstadt.
  • Drogerie: In Deutschland gibt es drei grosse Drogerieketten: Dm-Markt, Müller Markt und Rossmann. Hier finden Sie nicht nur Drogerie- sondern auch Kosmetikartikel, Bioprodukte, Medikamente, (nicht verschreibungspflichtig) und alles wichtige für den Haushalt.
  • Elektronik: Zwei grosse Ketten prägen das Bild: Media Markt und Saturn. Diese beiden Anbieter haben ein sehr grosses und günstiges Angebot an allen Elektroartikeln und technischen Geräten. Regional gibt es in jeder Stadt aber auch kleinere Anbieter.