mutterschaft

mutterschaft

Die Rechte für Mütter und werdende Mütter sind in Deutschland ganz klar geregelt. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Thema Mutterschutz, Elterngeld und Elternzeit.

  • Mutterschutz: Werdende Mütter dürfen in den letzten sechs Wochen vor der Entbindung nur mit Einwilligung und bis zum Ablauf von acht Wochen, bei Früh- und Mehrlingsgeburten bis zum Ablauf von zwölf Wochen nach der Entbindung gar nicht beschäftigt werden. In dieser Zeit bekommen Sie ihr Gehalt weiter gezahlt und es besteht Kündigungsschutz.
  • Elterngeld: Eltern, die ihr Kind selbst betreuen möchten und nach der Geburt nicht erwerbstätig sind, bekommen vom Staat Elterngeld gezahlt. Eltern können das Elterngeld bis zu 14 Monate erhalten, wenn beide Elternteile vom Elterngeld gebrauch machen. Sie können sich die Monate nach belieben untereinander aufteilen. Ein Elternteil alleine kann die Leistung für maximal 12 Monate beziehen. Die Höhe des Elterngeldes wird anhand des vor der Geburt werzielten Einkommens berechnet und liegt monatlich bei mindestens 300.- Euro bis höchstens 1.800.- Euro.
  • Elternzeit: Eltern, die ihr Kind selbst betreuen, haben einen Rechtsanspruch auf Elternzeit. Die Elternzeit kann bis zum vollendeten dritten Lebensjahr genommen werden. In dieser Zeit besteht ein Kündigungsschutz. Nach Ablauf der 12 bzw. 14 Monate in denen Elterngeld gezahlt wird, ist diese Elternzeit unbezahlt.
  • Stillende Mütter: Das Mutterschutzgesetz sieht einen besonderen Schutz für stillende Mütter vor. Sie haben mindestens zweimal täglich eine halbe Stunde oder einmal am Tag eine Stunde das Recht ihr Kind zu stillen oder Milch für Ihr Kind abzupumpen. Ein Verdienstausfall darf durch die Stillzeit nicht eintreten. Ihr Arbeitgeber darf nicht von Ihnen verlangen, dass Sie die Zeit vor- oder nacharbeiten. Er darf die Stillpausen auch nicht auf die festgesetzten Ruhepausen anrechnen.

Links

  • Informationen zum aktuellen Mutterschutzgesetz finden Sie hier.
  • Informationen zum Elterngeld finden Sie hier.
  • Informationen zur Elternzeit finden Sie hier.
  • Wichtige Infos zum Thema Mutterschaft und Familie: www.familien-wegweiser.de