wohnkosten

wohnkosten

Nach wie vor zieht es viele Menschen in die Städte, doch es steht nicht ausreichend Wohnraum zur Verfügung. Darum kann es sein, dass es vor allem in den Großstädten schwierig wird, eine passende Wohnung zu finden.

Die Mietpreise

Die durchscnittlichen Mietpreise liegen bei 7,25.- Euro pro Quadratmeter. Da die Mieten aber von Stadt zu Stadt sehr variieren, erkundigen Sie sich am besten vor Ort nach den üblichen Mietpreisen. Besonders teuer sind Städte wie München, Stuttgart, Frankfurt, Köln und Hamburg. Auch kann es einen großen Unterschied machen, in welchem Staddteil die Wohnung liegt.

Eine Wohnung mieten

  • Sie müssen eine Mietgarantie in Höhe von 1-3 Monatsmieten hinterlegen. Der Eigentümer wird Ihnen diese Mietgarantie nach dem Verlassen und der Überprüfung des Zustands der Wohnung zurückerstatten.
  • Eine Hauratsversicherung abzuschliessen ist zwar keine Pflicht, aber zu empfehlen. Mit dieser Versicherung werden speziell die eigenen Möbel innerhalb der genutzten Wohnung abgesichert. Sollten die Möbel im Schadensfall zerstört werden, wird der Neuwert ersetzt.
  • Sehr zu empfehlen ist es ebenfalls, eine private Haftpflichtversicherung abzuschliessen um für eventuelle Schäden an dritten abgesichert zu sein.
  • Die Nebenkosten (Heizung, Strom, usw.) können im Mietpreis bereits enthalten sein oder aber auch nicht. Wenn Sie nicht enthalten sind, dann sollten Sie dafür etwa 150-250.- Euro pro Monat einkalkulieren.