Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiters (w/m/d)

Published
WorkplacePassau, Bayern, Germany
Category
Position

Die

Universität Passau
genießt durch exzellente Forschung, innovative Lehre und ein dichtes internationales Netzwerk hohe Sichtbarkeit und Ansehen.
Rund 11.000 Studierende aus 100 Nationen und über 1.300 Beschäftigte lernen und arbeiten nahe der Altstadt auf einem Campus, der modernste technische Infrastruktur mit einer preisgekrönten städtebaulichen Anlage vereint.
International erfolgreiche Hightech-Firmen und eine lebhafte Gründerszene, gepaart mit reicher Kultur und niederbayerischer Tradition, verleihen Stadt und Region Strahlkraft und tragen zur hervorragenden Arbeitsund Lebensqualität bei.
Am Lehrstuhl für Data and Knowledge Engineering (Professor Dr. Alsayed Algergawy) ist ab 1. Mai 2024 die Stelle einer/eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiters (w/m/d)
in Vollzeit zunächst befristet bis zum 30. September 2024, mit der Möglichkeit der Verlängerung, zu besetzen.
Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 13 des TV-L.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen im Umfang von 5 Semesterwochenstunden o Mitwirkung bei der Betreuung von Bachelorund Masterarbeiten o Forschung im Bereich Data und Knowledge Engineering sowie an der Schnittstelle von Semantic Web und künstlicher Intelligenz (Semantic Table Understanding, Knowledge Graph to Table Matching und Ontologieentwicklung)

Ihr Profil
  • sehr guter Universitätsabschluss (Diplom oder Master) in Informatik oder vergleichbaren Fachgebieten o herausragende Diplom/Masterarbeit bzw. Promovierten eine sehr gute Promotion o vertiefte Kenntnisse im Bereich der Semantic web und/oder dem maschinel en Lernen o sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift o Kenntnisse in deutscher Sprache sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich o Erfahrung beim Abhalten von universitären Lehrveranstaltungen wünschenswert

Wir bieten Ihnen
  • die Möglichkeit zur Promotion oder post-doktoralen Forschung, o eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit im wissenschaftlichen Umfeld auf einem modernen, nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernten und idyl isch am Inn gelegenen Universitätscampus, o ein angenehmes Arbeitsklima in familienfreundlicher Umgebung.

    Die Universität Passau hat sich zum Ziel gesetzt, ihren Frauenanteil zu erhöhen, und fordert Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
    Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern sich mehrere entsprechend qualifizierte Teilzeitkräfte bewerben und diese sich passend ergänzen.
    Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Diese haben bei der Einstellung Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Personen bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.
    Für Rückfragen steht Ihnen Herr Professor Alsayed Algergawy (alsayed.algergawyuni- passau.de) zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail mit aussagekräftigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) nur im PDF-Format als


eine
Datei bis 15.04.2024 an alsayed.algergawyuni-passau.de. Diese löschen wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Wir verweisen auf unser e Datenschutzhinweise unter:
?url=http%3A%2F%2Fwww.uni-passau.de%2Funiversitaet%2Fstellenangebote%2F&module=jobs&id=194944" target="_blank" rel="nofollow">?url=http%3A%2F%2Fwww.uni-passau.de%2Funiversitaet%2Fstellenangebote%2F&module=jobs&id=194944" target="_blank" rel="nofollow">www.uni-passau.de/­universitaet/­stellenangebote/

In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 194944.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org