Doktoratsstelle in germanistischer Linguistik

Published
Closing Date
WorkplaceFribourg, Avenue de l’Europe 20, North Romandie, Switzerland
Category
Position
Duration5 Jahre
Occupation rate
50% - 100%
Job Start2024-05-01

Am Departement für Germanistik der Universität Freiburg/Fribourg ist auf den 1. Mai 2024 eine Diplomassistenz in germanistischer Linguistik zu besetzen. Sie ist befristet auf 5 Jahre. Die Stelle dient der wissenschaftlichen Weiterqualifikation in den Bereichen Sprachvariation, Textkompetenz, Spracherwerb, Lexikographie und/oder verwandten Bereichen der angewandten Linguistik sowie der universitären Lehre auf Bachelor-Niveau in germanistischer Linguistik.

Your Tasks

Wissenschaftliche Weiterqualifikation (Dissertation) in germanistischer Linguistik, zwei Semesterwochenstunden Lehre im Bachelorstudiengang Germanistik, administrative Aufgaben, Mitwirkung in der Studienberatung.

Requirements

Sehr guter Masterabschluss in einer linguistischen Disziplin, vorzugsweise der germanistischen Linguistik; sorgfältige und reflektierte Arbeitsweise; Offenheit für linguistische Fragestellungen in ihrer ganzen Breite; Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit. Erfahrung mit korpuslinguistischen Methoden sowie Französischkenntnisse sind von Vorteil.

We offer

Wir bieten eine wissenschaftliche Tätigkeit in Forschung und Lehre in einem dynamischen Umfeld an einer zweisprachigen Universität, Vernetzung in einem strukturierten Doktoratsprogramm, Gestaltungsfreiraum beim eigenen Forschungsprojekt, die Möglichkeit einer hochschuldidaktischen Weiterbildung.

Contact and Address

Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte in Form einer pdf-Datei an regula.schmidlinunifr.ch.

Die Bewerbungsunterlagen enthalten: Motivationsschreiben (max. zwei Seiten), Lebenslauf, Zeugnisse, Diplome, ggf. Arbeitszeugnisse, Angabe von zwei Referenzen, Ihre Masterarbeit, ggf. ein bis zwei weitere Publikationen, kurzes Exposé eines Dissertationsprojektes.

Auskunft
Prof. Regula Schmidlin regula.schmidlinunifr.ch

Email

Web

In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 193410.