Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in im Bereich numerischer Modellierung (m/w/d)

 
Published
Closing Date
WorkplaceZürich, Zurich region, Switzerland
Category
Position

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in im Bereich numerischer Modellierung (m/w/d)

100%, Zürich, befristet



Die Gruppe numerische Fluid- und Morphodyamik der Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie (VAW) der ETH Zürich entwickelt und verwendet numerische Modelle zur Simulation von komplexen Strömungsvorgängen in Fliessgewässern und bei Wasserkraftanlagen.
Stellenantritt ist der 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung.


Stellenbeschreibung


Im Bereich des Wasserbaus sind Sie an der numerischen Modellierung von Strömungen und der Morphodynamik in Fliessgewässern und an der Mitarbeit an Forschungsprojekten interessiert. Die Zusammenarbeit in der Gruppe und mit Partner:innen aus der Forschung und der Industrie bereitet Ihnen Freude. Die Anwendung von numerischen Modellen aber auch die Programmierung von kleinen Tools, die Optimierung des Simulationsworkflows sowie die Auswertung und Visualisierung von Resultaten macht Ihnen Spass.


Ihr Profil


Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Bereich des Bau- oder Umweltingenieurwesens oder der rechnergestützten Wissenschaften und verfügen über Erfahrung in numerischer Modellierung und haben Programmierkenntnisse. Konzeptionelle Arbeit sowie praktische Aufgaben bereiten Ihnen Freude, zudem verfügen Sie über gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.


Ihr Arbeitsort



Wir bieten


Als kreative und flexible Persönlichkeit arbeiten Sie in einer engagierten internationalen Gruppe und erhalten die Möglichkeit, einer interessanten, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit nachzugehen.


Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich

Diversität ist uns wichtig


Im Einklang mit unseren Werten unterstützt die ETH Zürich eine inklusive Kultur. Wir fördern Chancengleichheit, schätzen Vielfalt und pflegen ein Arbeits- und Lernumfeld, in dem die Rechte und die Würde aller Mitarbeitenden und Studierenden respektiert werden. Auf unserer Webseite zur Chancengleichheit und Vielfalt erfahren Sie, wie wir ein faires und offenes Umfeld sicherstellen, in dem sich alle entwickeln und entfalten können.



Neugierig? Sind wir auch.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 31. Dezember 2022 mit den folgenden Unterlagen:

  • CV
  • Anschreiben mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Motivation (max. 1 Seite)
  • Zusammenfassung der eigenen Studienarbeiten, z. B. der Masterarbeit (max. 1 Seite)
  • vollständiges akademisches Zeugnis mit Angabe der Studien- und Abschlusskurse
  • Kontaktinformationen, einschließlich der E-Mail-Adressen von Referenzpersonen.

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie finden Sie auf unserer Webseite . Für Auskünfte steht Ihnen Dr. David Vetsch, vetschvaw.baug.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.








Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.



 
In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 179824.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org