Doktorand*in Fachdidaktik Sport

 
Published
Closing Date
WorkplaceMuttenz, Hofackerstrasse 30, North West Switzerland, Switzerland
Category
Position
DurationDie Stelle ist vorerst bis zum 30.09.2025 befristet.
Job Start01.10.2022

Aus- und Weiterbildung für die Gesellschaft – wir sind wirkungsvoll

Your Tasks

Ihre Aufgaben: Als Doktorand*in arbeiten Sie im Projekt „Professionelle Kompetenzen von Sportlehrpersonen und ihre Wirkung auf Unterricht und Schülerleistungen; PCK-Sport“, das vom Schweizerischen Nationalfonds gefördert wird. Zu Ihren Tätigkeiten gehören:
  • Untersuchung der fachdidaktischen Kompetenz von Sportlehrpersonen und Analyse des Zusammenhangs zwischen Fachwissen und fachdidaktischem Können
  • Erweiterung der Thematik für die eigene Promotion und Arbeit am eigenen Dissertationsvorhaben
  • Unterstützung der Projektleitung bei der operativen Durchführung des Gesamtprojekts sowie bei neuen Anträgen
  • Planung und Durchführung einzelner Lehrveranstaltungen in der sportpraktischen und fachdidaktischen Ausbildung
Die Stelle ist vorerst bis zum 30.09.2025 befristet. Die Promotion wird unter der Betreuung von Prof. Dr. Roland Messmer am Institut für Bildungswissenschaften der Uni Basel eingereicht. Die Entlohnung erfolgt gemäss den Ansätzen des Schweizerischen Nationalfonds.

Requirements

Ihr Profil:
  • universitärer Masterabschluss in Sport- oder Erziehungswissenschaften (Note: mind. 5 ungerundet)
  • Bezug zum Sportunterricht (Lehrbefähigung und/oder -erfahrung)
  • Kenntnisse in sozialwissenschaftlichen Forschungsmethoden von Vorteil
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Kreativität und Interesse am Lernen und Forschen im Bereich Sportdidaktik

We offer

Ihre Perspektiven: Die Tätigkeit an der FHNW ist die Schnittstelle zwischen Ausbildung, Berufstätigkeit und beruflicher Weiterbildung – herausfordernd und zugleich sinnstiftend. Sie ermöglicht es den Mitarbeitenden, praxisnah Wissen zu vermitteln und Forschungsresultate direkt umzusetzen. Gleichzeitig erweitert und inspiriert der Austausch mit den Studierenden in der Aus- und Weiterbildung den Blick auf das eigene Fachgebiet.

Contact and Address

Noch Fragen?
Zur Stelle
Prof. Dr. Roland Messmer, Leiter Professur Sport und Sportdidaktik im Jugendalter, T +41 61 228 59 97

Zum Bewerbungsprozess
Nadja Schwarz-Bartuska, Personalbereichsverantwortliche, T +41 61 228 50 86
Doktorand*in Fachdidaktik Sport
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.08.2022.

Web

 
In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 177091.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |