Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) oder Doktorandenstelle - Motion Control

 
Published
WorkplaceZürich, Zurich region, Switzerland
Category
Position
Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) oder Doktorandenstelle - Motion Control

80%-100%, Zürich, befristet

Die inspire AG, welche eng mit der ETH Zürich zusammenarbeitet, betreibt grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung in vielen Gebieten der Produktionstechnik. Sie ist das führende Schweizer Kompetenzzentrum für den Technologietransfer zur Maschinen-, Elektround Metallindustrie. Die Arbeitsgebiete erstrecken sich von Produktionsmaschinen über
Fertigungsprozesse und Maschinensimulation bis hin zur virtuellen Realität.

Zur Verstärkung der Forschungsgruppe „Analyse“ bieten wir für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler folgende Stelle "Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in oder Doktorandenstelle – Motion Control (80% - 100%)".

Stellenbeschreibung

In engem Kontakt mit unseren Industriepartnern betreuen Sie vielseitige Aufgaben im Bereich der Regelungstechnik von hochpräzisen Antriebssystemen. Mithilfe hochgenauer Sensorik, moderner Antriebstechnik und ausgeklügelter Algorithmen, tragen Sie dazu bei, den immer höheren Anforderungen an die Produktivität und Präzision von Produktionsanlagen gerecht zu werden. Konkret arbeiten Sie zu Beginn in einem neuen Projekt an der erstmaligen industriellen Umsetzung und Weiterentwicklung von aktuellen Forschungsresultaten im Bereich der aktiven Vibrationsdämpfung von hochgenauen mechatronischen Systemen. Bei Interesse kann die Möglichkeit zum Doktorat an der ETH Zürich abgeklärt werden.

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Masterabschluss in Maschinenbau oder Elektrotechnik.
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse und Erfahrung in der Regelungs- und Steuerungstechnik von hochpräzisen mechatronischen Systemen.
  • Sie kennen sich mit Sensorik zur Bewegungserfassung im Generellen und Beschleunigungssensorik im Speziellen aus.
  • Sie haben grundlegende Kenntnisse im Entwickeln und Testen von Algorithmen zur Signalverarbeitung.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch.
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und mit hoher Eigenkompetenz.
  • Sie haben Freude am Lösen diffiziler Problemstellungen.
  • Sie erfüllen die formellen Kriterien für die Zulassung zum Doktoratsstudium an der ETH (nur bei Interesse zum Doktorat erforderlich).


Ihr Arbeitsort

Wir bieten

Diese Stelle bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, im Rahmen von Industrieprojekten Industrieerfahrung zu sammeln und den Technologietransfer aus der Forschung in die Industrie zu unterstützen, sondern auch Forschungsthemen vertieft zu bearbeiten. Es erwartet Sie ein hochqualifiziertes und motiviertes Team.

Neugierig? Sind wir auch.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung via E-Mail an: Dr. Sascha Weikert, Leiter Gruppe Analyse; weikertinspire.ethz.ch oder Natanael Lanz, Teamleitung Control; lanziwf.mavt.ethz.ch.

Besuchen Sie auch unsere Webseite ?url=https%3A%2F%2Fwww.inspire.ethz.ch%2F&module=jobs&id=174698" target="_blank" rel="nofollow">https://www.inspire.ethz.ch/ .
 
In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 174698.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org