Warning: this advert is not valid anymore. ()

Studiengangleiter/in BSc Energy and Environmental Systems Engineering (60-100%)

 
Published
Closing Date
WorkplaceHorw/Luzern, Central Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
60% - 100%
Job Start1. September 2022 oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern - Technik & Architektur ist auf Ihrem Gebiet die führende Bildungs- und Forschungsinstitution in der Zentralschweiz. Das Departement bietet praxisorientierte Bachelor- und Master-Studiengänge sowie verschiedene Weiterbildungsprogramme und betreibt anwendungsorientierte Forschung & Entwicklung. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’800 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 11’500 Studierende aus- und weiterbilden.

Wir suchen ab 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine erfahrene Fachperson für die Leitung, Entwicklung und Pflege des englischsprachigen Studiengangs BSc Energy and Environmental Systems Engineering als

Studiengangleiter/in BSc Energy and Environmental Systems Engineering (60-100%)

Your Tasks

  • Sie übernehmen die fachliche Leitung des Studiengangs BSc Energy and Environmental Systems Engineering in enger Kooperation mit dem Dozierendenteam und sind Teil der Institutsleitung Innovation und Technologiemanagement.
  • Sie engagieren sich für die Weiterentwicklung und Profilierung des Studiengangs, sowie in der Akquise von Studierenden.
  • Gemeinsam mit den Studiengangleitenden des Fachbereichs Technik koordinieren und planen Sie die Durchführung von Lehrveranstaltungen.
  • Sie widmen sich dem Aufbau und der Pflege von Kontakten zu Industrie, Fachgremien und Institutionen.
  • Sie dozieren in ausgewählten Kernmodulen des Studienganges und coachen Industrie- und Bachelorarbeiten.
  • Es besteht die Möglichkeit, Ihre Forschung im Energie- und Umweltbereich an unseren bestehenden Forschungs-Kompetenzzentren weiterzuführen.
  • Eine gut begleitete Einarbeitungsphase wird Ihren Start in die neue Aufgabe sicherstellen.

Requirements

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (ETH/FH/TU, bevorzugt mit Doktorat) im Energie- und/oder Umweltbereich.
  • Sie verfügen über exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie sehr gute Deutschkenntnisse.
  • Sie verfügen über Praxiserfahrung und haben ein breites Industrie- und Hochschulnetzwerk im In- und Ausland im Energie- und/oder Umweltbereich.
  • Sie sind eine flexible und kommunikative Persönlichkeit und Sie mögen es, eigeninitiativ und teamorientiert zu arbeiten. Sie sind daran interessiert, Führungsverantwortung zu übernehmen.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, andere zu motivieren und zu begeistern und sind in die Lage, Beiträge zu wichtigen energie- und umweltrelevanten Themen zu leisten.
    Eine didaktische Ausbildung für die tertiäre Stufe und/oder Lehrerfahrung sind erwünscht.

We offer

Wir bieten Ihnen eine attraktive Anstellung in Lehre, Forschung und Weiterbildung und ein professionelles und kreatives Umfeld mit ausgezeichneter Infrastruktur. Flexibles und familienfreundliches Arbeiten sowie Homeoffice unterstützen wir aktiv. Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern. Der Arbeitsort befindet sich auf dem Campus des Departements Technik & Architektur, direkt neben dem Bahnhof Horw (Kanton Luzern).

Contact and Address

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Sabine Sulzer, Studiengangleiterin BSc Energy and Environmental Systems Engineering, Tel. +41 41 349 35 97.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. Mai 2022

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 174187.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |