Warning: this advert is not valid anymore. ()

Wissenschaftlich-technische/-r Mitarbeiter/-in Entomologie Obstbau

 
Published
Closing Date
Workplace8820 Wädenswil ZH, Zurich region, Switzerland
Category
Position
DurationDie Stelle ist unbefristet
Occupation rate
80% - 100%
Job Start1. August 2021 oder nach Vereinbarung

Agroscope sucht:

Wissenschaftlich-technische/-r Mitarbeiter/-in Entomologie Obstbau

Agroscope schafft Wissen für die landwirtschaftliche Praxis. Gemeinsam mit anderen Forschenden erarbeiten Sie in der Forschungsgruppe Extension Obstbau Grundlagen für eine innovative und nachhaltige Obst-produktion in der Schweiz.

Über uns

Agroscope ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Forschung in der Land- und Ernährungswirtschaft. Die Forschenden üben ihre Tätigkeiten an verschiedenen Standorten in der Schweiz aus. Hauptsitz ist Bern-Liebefeld. Angesiedelt ist Agroscope beim Eidg. Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF.

Your Tasks

  • Sie planen und koordinieren Feldversuche zur Schädlingsbekämpfung und Nützlingsförderung in Obstkulturen und werten diese statistisch aus.
  • Sie beteiligen sich aktiv an Projekten zur Entwicklung innovativer Produktionssysteme im Obstbau.
  • Sie koordinieren die Schädlingsüberwachung im Schweizer Obstbau und betreuen die dazugehörigen Erfassungs- und Publikationstools.
  • Sie unterstützen die Weiterentwicklung und Validierung von Schädlingsprognosemodellen und den Betrieb der Schädlingsprognosewebseite SOPRA.
  • Ihr Arbeitsgebiet vertreten Sie in nationalen und internationalen Arbeitsgruppen.
  • Sie publizieren in Fachzeitschriften, erarbeiten Beratungsunterlagen und kommunizieren an Veranstaltungen für Beratung und Obstbaupraxis.

Requirements

  • Universitäts- oder Fachhochschul-Abschluss in Agronomie, Biologie, Umweltwissenschaften oder in einer verwandten Disziplin.
  • Kenntnisse in den Bereichen Entomologie, Obstbau und Pflanzenschutz.
  • Begeisterung für praktische Feldarbeit und Versuchsbetreuung.
  • Fähigkeit mündlich und schriftlich, einem unterschiedlichen Zielpublikum angepasst zu kommunizieren
  • Leistungs- und lösungsorientierte sowie teamfähige Persönlichkeit.
  • Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen und des Englischen (Arbeitssprache ist Deutsch).

We offer

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsumfeld sowie eine sorgfältige Einarbeitung. Eine moderne Forschungsinfrastruktur steht zu Ihrer Verfügung. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und zeitgemässen Anstellungsbedingungen.

Contact and Address

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis am 6. Juni 2021 an www.stelle.admin.ch, Ref.nr. 45513.

Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Andreas Naef, Forschungsgruppenleiter Extension Obstbau per Tel. +41 (0) 58 460 62 57 oder E-Mail andreas.naefagroscope.admin.ch (bitte keine Bewerbungen an diese E-Mail-Adresse senden).

Arbeitsort: 8820 Wädenswil ZH (geplant ab 1. Januar 2024 Zürich Affoltern)

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 164212.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |