Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für den Bereich Tribologie von Maschinenelementen (m/w/d)

 
Published
Closing Date
WorkplaceMünchen, Bayern, Germany
Category
Position

Direkt zum Inhalt springen

Login Register




MyTUM-Portal
Technische Universität München





Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für den Bereich Tribologie von Maschinenelementen (m/w/d)

31.03.2021, Wissenschaftliches Personal

Die Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau (FZG) der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wissenschaftlichen Mitarbeitenden (m/w/d) mit dem Ziel der Promotion im Bereich Tribologie von Maschinenelementen.

Über uns Die FZG bildet seit Jahrzehnten das Kompetenzzentrum für Fragen der mechanischen Antriebstechnik an der Technischen Universität München (TUM). Mit seinen derzeit ca. 80 Mitarbeitenden nimmt die FZG sowohl in der Forschung und Entwicklung als auch in der Normung national und international eine zentrale Rolle ein. Ein enger Kontakt zur Industrie gestaltet die Ausbildung von Ingenieuren modern und praxisnah und orientiert die Forschung an den Problemen der Praxis. Unsere Forschungsarbeiten reichen von Grundlagenforschung bis zu unmittelbar praktisch orientierten Untersuchungen, häufig in Zusammenarbeit mit Industriepartnern. Zu den Schwerpunkten zählen: o Tragfähigkeit und Verzahnungsgeometrie von Zahnradgetrieben o Tribokontakte und Schmierung sowie Wirkungsgrad und Wärmehaushalt o Synchronisierungen und Lamellenkupplungen o Dynamik und NVH Verhalten von Antriebssystemen o Elektromechanische Antriebssysteme, u. a. für die Elektromobilität Anforderung Sie haben ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Diplom- oder Master-Studium der Fachrichtungen Maschi-nenbau, Chemieingenieurwesen, Werkstoffkunde oder vergleichbarer Fachrichtungen, Interesse an der selbstän-digen Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen aus dem Bereich der Tribologie und der Antriebstechnik und arbeiten zielstrebig und teamorientiert. Sie besitzen darüber hinaus Grundlagenkenntnisse in der numeri-schen Berechnung und haben erste Erfahrung in der experimentellen Versuchsdurchführung. Aufgaben Ihre Tätigkeit umfasst die eigenständige Bearbeitung von Forschungsprojekten aus dem Themenbereich der Tri-bologie von Maschinenelementen, die Präsentation Ihrer Ergebnisse vor Fachpublikum, die Publikation in wissen-schaftlichen Journalen sowie die Mitarbeit bei der Erstellung von Forschungsanträgen. Durch die Möglichkeit der Mitarbeit in der universitären Lehre, z. B. in der Konstruktionslehre, erwerben Sie fundierte Kenntnisse im Bereich der Maschinenelemente und Antriebstechnik. Während Ihrer Tätigkeit am Lehrstuhl knüpfen Sie darüber hinaus Kontakte zu Industriepartnern und sammeln erste Führungserfahrungen durch die Anleitung von studentischen Hilfskräften sowie bei der Betreuung von Studienarbeiten. Wir bieten Wir bieten eine Vollzeitstelle als wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) (m/w/d) mit Promotionsmöglichkeit inmitten eines jungen, engagierten Teams und einer hervorragenden Ausstattung. Die Stelle ist auf maximal 6 Jahre be-fristet. Die Beschäftigung erfolgt mit entsprechender Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevor-zugt eingestellt. Bewerbung Sollten Sie an einer Mitarbeit in unserem Team interessiert sein, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewer-bung bis zum 31.05.2021 an folgende Adresse: Technischen Universität München Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau (FZG) Prof. Dr.-Ing. Karsten Stahl Boltzmannstr. 15 85748 Garching b. München Emailadresse: fzg fzg.mw.tum.de Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Dr.-Ing. Thomas Lohner (+49 89 289 15122, lohner fzg.mw.tum.de) jederzeit gerne zur Verfügung. Im Fall der schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsun-terlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können. Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie per-sonenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ?url=https%3A%2F%2Fportal.mytum.de%2Fkompass%2Fdatenschutz%2FBewerbung%2F&module=jobs&id=163304" target="_blank" rel="nofollow">https://portal.mytum.de/kompass/datenschutz/Bewerbung/ zur Erhebung und Verar-beitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.


Hinweis zum Datenschutz:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.


Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Karsten Stahl - fzg fzg.mw.tum.de

Mehr Information


Stellenausschreibung im Bereich Tribologie, (Type: application/pdf, Größe: 34.5 kB) Datei speichern



In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 163304.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org