Warning: this advert is not valid anymore. ()

Tierschutzbeauftragte/r

 
Published
Workplace1725 Posieux FR, North Romandie, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
60%
Job Start01.03.2021 oder nach Vereinbarung

Agroscope sucht eine/n:

Tierschutzbeauftragte/n

Agroscope trägt nicht nur in der Schweiz, sondern auch international eine führende Rolle in der Agrarforschung. In dieser Hinsicht ist es unter anderem in Bereich Produktionssysteme Tiere und Tiergesundheit am aktivsten. Agroscope ist daher eine akkreditierte Versuchstierhaltung, in der Versuche mit Nutztieren durchgeführt werden. Für solche Tierversuche gelten strenge gesetzliche Vorschriften, mit einer ethischen Dimension, wobei Studien der Schutz und die würdevolle Behandlung von Versuchstieren gewährleistet werden müssen.

Your Tasks

Die/der Tierschutzbeauftragte wird zuständig zur Überprüfung und Bewilligung alle Tierversuchsbewilligungen, inklusive der Kontrollfunktion und bietet umfassende Beratung bei Tierversuchsvorhaben und zur Verringerung und Vermeidung von Tierversuchen (3R-Prinzipien). Die/Der Tierschutzbeauftrage wird jederzeit Zugang zu allen Tierhaltungen und Tierversuchen Dokumentation haben. Sie/Er wird Einsicht in alle Tierversuchsakten, insbesondere Bewilligungen und Versuchsprotokolle. Sie/Er wird zuständig für die Etablierung und Umsetzung von Hygienevorschriften sowie Aus- und Weiterbildung des involvierten Personals.

Ihre Aufgaben:
  • Vorbereitung, Bearbeitung und Überprüfung alle Tierversuchsbewilligungen, inklusive der Kontrollfunktion
  • Unterstützung des Leiters Versuchstierhaltung für alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit dieser Funktion
  • Unterstützung der Kommunikations- und juristischen Abteilung für Tierversuche von Agroscope
  • Statistische und Tierärztliche Unterstützung bei allen Tierversuchen
  • Aus- und Weiterbildung des Agroscope Personals im Hinblick auf Tierversuche

Requirements

  • Abschluss in Veterinärmedizin
  • Ausbildung und Erfahrung gemäss Tierschutzverordnung Art. 129b
  • Erfahrung mit Grosstieren, z.B. durch Tätigkeit als Tierarzt/-ärztin in der Forschung
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Französich- Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Sozialkompetenz, Selbstmotivation, Durchhaltevermögen und Belastbarkeit

We offer

Agroscope ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Forschung in der Land- und Ernährungswirtschaft. Die Forschenden üben ihre Tätigkeiten an verschiedenen Standorten in der Schweiz aus. Hauptsitz ist Bern-Liebefeld. Angesiedelt ist Agroscope beim Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF.
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsumfeld sowie eine sorgfältige Einarbeitung. Eine ausgezeichnete Forschungsinfrastruktur steht zu Ihrer Verfügung. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und guten Sozialleistungen.

Contact and Address

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung an www.stelle.admin.ch, Ref. nr. 44441.

Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Joël Bérard (joel.berardagroscope.admin.ch)(bitte keine Bewerbungen an diese E-Mail senden).

Eintritt: 01.03.2021 oder nach Vereinbarung. Die Stelle ist unbefristet.

Arbeitsort: 1725 Posieux FR
Beschäftigungsgrad: 60%
Lohnklasse: 22

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 161204.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |