Wissenschaftliche MitarbeiterIn (m/w/d) im Projekt BIMwood am Lehrstuhl für Architekturinformatik, Teilzeit (50%)

 
Published
WorkplaceMünchen, Bayern, Germany
Category
Position
Occupation rate
50%

Your Tasks

MyTUM-Portal
Technische Universität München
Wissenschaftliche MitarbeiterIn (m/w/d) im Projekt BIMwood am Lehrstuhl für Architekturinformatik, Teilzeit (50%)

09.12.2020, Wissenschaftliches Personal



Der Lehrstuhl für Architekturinformatik der Technischen Universität München besetzt ab 1. März 2021 eine freie Stelle als Wissenschaftliche MitarbeiterIn (w/m/d) im Rahmen des Forschungsprojekts ,,BIMwood - Entwicklung von Building Information Modeling Lösungen für die Projektzusammenarbeit in der Wertschöpfungskette industriell gefertigter Holzbauten", gefördert durch den BMEL/FNR. Vergütung gemäß TVL E13, 50%, befristet auf 17 Monate



Die Stelle wird ausgeschrieben im Zuge des durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) / Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) finanzierten interdisziplinären Forschungsprojekts ,,BIMwood - Entwicklung von Building Information Modeling Lösungen für die Projektzusammenarbeit in der Wertschöpfungskette industriell gefertigter Holzbauten". Es erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit der Professur Entwerfen und Holzbau (Prof. Kaufmann) und Praxispartner.

BIMwood adressiert die Wertschöpfungskette PLANEN UND BAUEN MIT HOLZ vor dem Hintergrund der digitalen Transformation auf Basis von Building Information Modeling (BIM) als Schlüsseltechnologie in Architecture, Engineering and Construction (AEC) mit tiefgreifenden Auswirkungen auf gängige Arbeitsmethoden. Ziel des Projektes ist die Weiterentwicklung von Methoden, Werkzeugen und Handeln im vorgefertigten Holzbau zur Verbesserung reibungsloser Planungs- und Datenmanagementprozesse.

Für eine Bewerbung sind umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen Bereich Building Information Modeling erforderlich, insbesondere AIA, BAP und Definition von BIM-Anwendungsfällen. Wenn Sie Ihr Diplom- oder Masterstudium in der Architektur, dem Bauingenieurwesen oder in einem der Kombinationsfächer Bauinformatik, Architekturinformatik oder Ingenieurinformatik mit einer sehr guten Gesamtnote abgeschlossen haben und an einer teamorientierten Arbeit mit besten Zukunftschancen interessiert sind, so senden Sie Ihre Bewerbung bitte an die untenstehende E-Mail-Adresse.

Die Ausschreibung richtet sich nicht nur an HochschulabsolventInnen, auch Bewerbungen aus der Praxis sind willkommen. Die Stelle ist für die Restlaufzeit des Projekts bis einschließlich Juli 2021 befristet. Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 07. Januar 2021 per Email an folgende Adresse.

info ai.ar.tum.de
?url=www.ai.ar.tum.de&module=jobs&id=160393" target="_blank" rel="nofollow">www.ai.ar.tum.de

Prof. Dr.-Ing. Frank Petzold
Lehrstuhl für Architekturinformatik
Arcisstrasse 21, 80333 München

Hinweis zum Datenschutz:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Kontakt: info ai.ar.tum.de

Mehr Information

?url=http%3A%2F%2Fwww.ai.ar.tum.de&module=jobs&id=160393" target="_blank" rel="nofollow">www.ai.ar.tum.de

Web

In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 160393.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |