Verwaltungsmitarbeiter Projektadministration (m/w/d) am Otto-Schott-Institut für Materialforschung

 
Published
Closing Date
WorkplaceJena, Thüringen, Germany
Category
Position

Your Tasks

Verwaltungsmitarbeiter Projektadministration (m/w/d) am Otto-Schott-Institut für Materialforschung

Reg. Nr. 292/2020

Fristende: 24.10.2020

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzenforschung bündelt sie in den Profillinien Light - Life - Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

Am Otto-Schott-Institut für Materialforschung der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum 1. Januar 2021 eine Stelle als

Verwaltungsmitarbeiter Projektadministration (m/w/d)

zu besetzen.

Die Professur für Glaschemie vertritt das Fachgebiet "Glas und verwandte Materialien" in Forschung und Lehre, beispielsweise im Rahmen des internationalen Studienganges "Chemistry of Materials, M.Sc." sowie in den materialwissenschaftlichen Studiengängen der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie unsere Arbeit in allen Aspekten der Professurverwaltung und werden so an zentraler Stelle zu einem unverzichtbaren Teil unseres Teams.

Ihre Aufgaben:

Selbständige Bewirtschaftung der Projektgelder im Rahmen der Vorgaben der Drittmittelgeber sowie der Projektleiter

Unterstützung der Projektleiter bei Aufgaben der Projektorganisation- und -kommunikation

Erledigung laufender administrativer Aufgaben im Zusammenhang mit den Lehr- und Forschungsaufgaben

Beantwortung und Erstauskunft zu spezifischen Anfragen (deutsch/englisch) internationaler Studierender, Mitarbeiter und Kooperationspartner

Ihr Profil:

Erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung im kaufmännischen oder Verwaltungsbereich (bspw. Verwaltungsfachangestellter, Fachangestellter für Bürokommunikation, Kaufmann für Büromanagement) bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen

Einschlägige Berufserfahrungen (Unterstützung des Managements von DM-Projekten)

Wir bieten:

Die Chance in einer modernen und zugleich traditionsreichen Volluniversität zukunftsweisende Entwicklungen mitzugestalten und einen sicheren Arbeitsplatz in der Lichtstadt Jena mit attraktivem Freizeit- und Naherholungswert

Mitarbeit in einem vielfältigen, lebendigen Team mit umfangreichen nationalen und internationalen Kontakten zu Universitäten, Forschungseinrichtungen und Industrie-unternehmen

Ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsprogramm und individuelle Entwicklungs- und Qualifizierungsmaßnahmen

Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit vielfältigen Angeboten für Familien: Hochschul-Familienbüro (JUniFamilie) und flexible Kinderbetreuung (JUniKinder)

Betriebliche Nebenleistungen wie z. B. Vermögenswirksame Leistungen (VL), Job-Ticket und betriebliche Altersvorsorge (VBL)

Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen inklusive einer tariflichen Jahressonderzahlung

Die Einstellung erfolgt unbefristet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail (eine PDF-Datei), unter Angabe der Registrier-Nummer 292/2020 bis zum 24.10.2020 an:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 Jena

oder per E-Mail an:
in einer pdf-Datei

Wir bitten darum, Ihre Unterlagen nur als Kopien einzureichen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Bewerberhinweise unter: ?url=www.uni-jena.de%2Fstellenmarkt_hinweis.html&module=jobs&id=158174" target="_blank" rel="nofollow">www.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html Bitte beachten Sie zudem die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter:
?url=www.uni-jena.de%2FUniversit%E4t%2FStellenmarkt%2FDatenschutzhinweis.html&module=jobs&id=158174" target="_blank" rel="nofollow">www.uni-jena.de/Universität/Stellenmarkt/Datenschutzhinweis.html
Bitte beachten sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten Registriernummer
292/2020
Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 - Jena
Ansprechpartner
E-Mail:
Fristen
Ausschreibung vom: 16.09.2020
Bewerbungsende: 24.10.2020

Web

In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 158174.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |