Wissenschaftliche/-r Mitarbeitende/-r Stadtökologie 80 %

 
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - ZHAW
Departement Life Sciences und Facility Management

Published
WorkplaceWädenswil, Zurich region, Switzerland
Category
Position
Durationbefristet auf 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung
Occupation rate80%

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13’000 Studierenden und rund 3’000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Life Sciences und Facility Management befindet sich in Wädenswil am linken Zürichseeufer. Hier wird in den Bereichen Umwelt, Ernährung/Lebensmittel, Gesundheit und Gesellschaft gelehrt und geforscht. Das Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR) bietet in drei Zentren und sechs Forschungsbereichen anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Dienstleistungen. Im Fokus stehen Themen an den Schnittstellen zwischen Gesellschaft, Umwelt und Technologie.
Für die suchen wir per sofort bzw. nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/-n Mitarbeitende/-n Stadtökologie 80 %

Die Stelle ist für die Dauer eines Forschungsprojektes vorläufig befristet auf 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung.

Die Forschungsgruppe Stadtökologie befasst sich im Rahmen dieses Forschungsprojektes mit Forschungsarbeiten im Bereich Erfolgs- und Wirkungskontrolle von Dachbegrünung und Bodenstandorten im Kontext der Biodiversitätsförderung in Siedlungsgebieten sowie mit Projektentwicklungen im Bereich Naturschutzbiologie in städtischen Gebieten.’

Your Tasks

Die vielseitige Tätigkeit umfasst hauptsächlich folgende Aufgaben:
  • Organisation und selbständige Planung von Feldarbeiten zur ökofaunistischen Erfolgskontrolle von Dachbegrünungen und Bodenstandorten
  • Wissenschaftliche Bearbeitung, Analyse und detaillierte Auswertung von Felddaten
  • Weiterführende Projektakquisitionen im Bereich anwendungsorientierter Forschung zum Thema Stadtökologie, Naturschutzbiologie und Stadtnatur
  • Unterstützung bei Feldarbeiten in diversen Projekten
  • Unterstützung in der Lehre (Betreuung von Semester-, Bachelor- und Masterarbeiten)

Requirements

Sie verfügen über ein Hochschulstudium (MSc oder Promotion) in Biologie, Ökologie und/oder Umweltplanung und haben vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Biodiversitätsförderung, Naturschutzbiologie, Biomonitoring sowie ökologische Bewertungen. Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung und sind mit den aktuellen Entwicklungen im städtischen Kontext vertraut. Freude am Unterrichten sowie Ihre fundierte sprachliche Kompetenz in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.
Wenn Sie zudem gewohnt sind, eigeninitiativ und selbstständig zu arbeiten und die Fähigkeit mitbringen, kreative Lösungen zu erarbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

We offer

Sie erwartet ein spannendes, zukunftsträchtiges Arbeitsumfeld mit viel Raum für eigene Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und ein dynamisches, engagiertes Team an aussergewöhnlicher Lage in Wädenswil.

Contact and Address

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Dr. Stephan Brenneisen, Leiter der Forschungsgruppe Stadtökologie unter 058 934 59 29, stephan.brenneisenzhaw.ch gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschlieslich via Online-Plattform an Sonja Gut, HR Consultant.

Web

 
In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 156370.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |