Ludwig-Maximilians-Universität München

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Elternzeitvertretung (TV-L E14) (Uni)

 
Published
WorkplaceMünchen, Bayern, Germany
Category
Position

Your Tasks

!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W 3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://w w w .w3.org/TR/html4/loose.dtd"

Tierärztliche Fakultät
(Chirurgischen und Gynäkologischen Kleintierklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München am Zentrum für Klinische Tiermedizin)

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Die Ludw ig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Universitäten Deutschlands.

Aufgaben

Ab August 2020 ist eine Stelle für eine/einen W issenschaftl. Mitarbeiter/in als Elternzeitvertretung zu besetzen.

Die Aufgaben der zu besetzenden Stelle sind vielfältig, umfassen aber im W esentlichen die Planung, Durchführung und Ausw ertung von tierexperimentellen In-vivo-Implantationsversuchen, Anästhesie der Versuchstiere und das Betreuen von Doktoranden im Rahmen eines DFG Forschungsprojektes und anderer interner Studien.

W ir sind eine modern ausgestattete Universitätsklinik mit einem netten, engagierten und spezialisierten Mitarbeiterteam.

Anforderungen

Vorausgesetzt w erden die Approbation und Dissertation im Bereich der Tiermedizin. Der Status eines Fachtierarztes für Versuchstierkunde w äre w ünschensw ert. Optional sind Erfahrungen im Bereich der bildgebenden Diagnostik, insbesondere auf dem Gebiet der Schnittbildverfahren (µCT).

Es w erden sehr gute Kenntnisse in der allgemeinen Datenverarbeitung (sicherer Umgang mit MS-Office, evt. Linux) Teamfähigkeit, persönliches Engagement, Interesse am wissenschaftliche n Arbeiten und Anleiten von Doktoranden sow ie Kenntnisse in der Knochenhistologie und praktische Laborerfahrung erw artet.

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. W ir bieten Ihnen eine interessante und verantw ortungsvolle Tätigkeit mit guten W eiterbildungs- und Entw icklungsmöglichkeiten. Schw erbehinderte Personen w erden bei ansonsten im W esentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bew erbung von Frauen w ird begrüßt.

!-- Externer Link für weitere Informationen --

Weitere Informationen

www.chir.vetmed.uni-muenchen.de/index.html" target="_blank"http://www .chir.vetmed.uni-muenchen.de/index.html

werbungsadresse" Bewerbungsadresse

werbung an:
Prof. Dr. A. Meyer-Lindenberg Chirurgische und Gynäkologische Kleintierklinik der Ludw ig-Maximilians-Universität Veterinärstr. 13
80539 München
E-Mail: vorstand [at] chirurgische-kleintierklinik[.]de

Web

In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 154402.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |