Warning: this advert is not valid anymore.

Dozentin / Dozent für Strategie, Organisation und Führung in Public & Nonprofit Organisationen (60-100%)

     
Employer
Hochschule Luzern
Departement Wirtschaft
Published
Closing Date
WorkplaceLuzern, Central Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate60% - 100%
Job Startsofort oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern – Wirtschaft ist ein Schweizer Kompetenzzentrum für Aus- und Weiterbildung sowie Forschung in Wirtschaft und Management. Sie trägt bei zur Entwicklung von Menschen und Organisationen – in der Zentralschweiz, national und international. Dabei orientiert sich das Departement Wirtschaft an den Bedürfnissen der Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’700 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10’900 Studierende aus- und weiterbilden.

Das Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR der Hochschule Luzern – Wirtschaft verfügt über eine 40-jährige Erfahrung in der Weiterbildung, Beratung und Forschung. Zur Verstärkung des Competence Center Public & Nonprofit Management suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen

Dozentin / Dozent für Strategie, Organisation und Führung in Public & Nonprofit Organisationen (60-100%)

Description

  • Co-Studienleitung der Führungsweiterbildung MAS Management im Sozial- und Gesundheitsbereich sowie Unterrichtstätigkeit im Studiengang (Kooperationsangebot mit der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit)
  • Unterrichtstätigkeit in der Ausbildung (Bachelor und/oder Master in Business Administration) und in der Weiterbildung inkl. Betreuung von studentischen Arbeiten und Projekten
  • Projektleitung und Mitarbeit in Forschungs- und Beratungsprojekten (mögliche Themenfelder, je nach Kompetenzen und Erfahrungen: Strategie-, Organisations- und Führungsentwicklung, Governance und politische Steuerung im Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesen; bei Interesse auch in internationalen Projekten)
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit Akteuren aus Praxis, Wissenschaft und Politik
  • Mitarbeit in internen Projekten des IBR und der Hochschule Luzern

Requirements

  • Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft, Politikwissenschaft, Psychologie oder in verwandten Richtungen (mindestens Masterstufe, Promotion erwünscht)
  • Gute Kenntnisse der Praxis mit Fachexpertise und/oder Führungserfahrung in öffentlichen oder privaten Organisationen des Sozial- und/oder Gesundheitsbereichs
  • Forschungs- und Publikationstätigkeit in ausgewählten Themenfeldern erwünscht
  • Erfahrungen im Projektmanagement und in der Beratung (inkl. Akquise)
  • Selbständige, unternehmerisch denkende, teamfähige, kommunikative und innovative Persönlichkeit

We offer

  • Vielfältige Arbeitsfelder und Projekte in einem dynamischen Umfeld
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten im Competence Center Public & Nonprofit Management
  • Raum für Eigeninitiative und Innovation
  • Unkomplizierte Zusammenarbeit auf Augenhöhe in einem interdisziplinären Team
  • Möglichkeit zur Nutzung flexibler Arbeitszeiten und Arbeitsorte
  • Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung

Address

Für weitere Informationen stehen Ihnen Oliver Kessler und Barbara Bonhage, Co-Leitung Competence Center Public & Nonprofit Management, gerne zur Verfügung: oliver.kesslerhslu.ch / 041 228 99 67 und barbara.bonhagehslu.ch / 041 228 42 37.

Die Bewerbungsfrist läuft bis am 21. Oktober 2019. Die erste Gesprächsrunde findet am 28. Oktober, die zweite Gesprächsrunde am 5. November 2019 statt.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to myScience.de and reference JobID 149706.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |