Studiengangleiterin / Studiengangleiter Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen (80-100%)

     
Anbieter
Hochschule Luzern
Departement Informatik
Erschienen
Frist
ArbeitsortZug-Rotkreuz, Zentral Schweiz, Schweiz
Kategorie
Funktion
Pensum80% - 100%
Stellenantrittsofort oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern – Informatik ist das erste Informatik-Departement einer Schweizer Fachhochschule. Auf dem neuen Campus Zug-Rotkreuz besuchen Studierende die Bachelor-Angebote Digital Ideation, Informatik, Information & Cyber Security, International IT Management und Wirtschaftsinformatik sowie die beiden Master-Studiengänge Engineering und Wirtschaftsinformatik. Attraktive Weiterbildungen und anwendungsorientierte Forschung sowie Dienstleistungen ergänzen das Angebot des Departements Informatik. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’700 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10’900 Studierende aus- und weiterbilden.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung für den Aufbau und die Etablierung des neuen Studiengangs eine versierte Persönlichkeit als

Studiengangleiterin / Studiengangleiter Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen (80-100%)

Beschreibung

  • Aufbau des Bachelor-Studiengangs Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen in enger Kooperation mit den Departementen Technik & Architektur, Design & Kunst sowie Soziale Arbeit
  • Profilierung und Entwicklung des Studiengangs sowie Akquirieren von Studierenden
  • Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen
  • Engagement in der Lehre und Betreuung von studentischen Projekt- und Bachelorarbeiten
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Industrie, Fachgremien und Institutionen
  • Möglichkeit für eigene Forschungstätigkeit

Anforderungen

  • Hochschulabschluss (FH, ETH oder Universität) im Bereich Informatik (idealerweise mit Promotion) mit Schwerpunkt KI und/oder Robotik
  • Mehrjährige Erfahrung in interdisziplinären Projekten
  • Kontaktfreudige, teamfähige und kreative Persönlichkeit mit Führungserfahrung
  • Selbstständiges sowie kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Fähigkeit, andere zu motivieren und begeistern
  • Didaktische Ausbildung und/oder Lehrerfahrung erwünscht

Wir bieten

einem dynamischen Team und ein professionelles Umfeld mit ausgezeichneter Infrastruktur. Sie haben die Möglichkeit, Ideen und Vorstellungen einzubringen und umzusetzen sowie den Professorentitel zu erlangen. Ihr Arbeitsort befindet sich auf unserem modernen Campus an attraktiver Lage in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs in Rotkreuz.

Adresse

Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Dr. René Hüsler, Direktor Informatik, Tel. 041 757 68 00, E-Mail: rene.hueslerhslu.ch, gerne zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 18. August 2019.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.
Web www.hslu.ch/informatik
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 148109.