Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit voraus. 2/3-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet für 3 Jahre)

     
Employer
Published
WorkplaceBerlin, Berlin, Germany
Category
Position

Description

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit voraus. 2/3-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet für 3 Jahre)

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wissenschaftliche Dienstleistungen in der Forschung in der Arbeitsgruppe Applied Statistics im Rahmen der kürzlich von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) bewilligten Emmy Noether-Gruppe ,,Regressionsmodelle jenseits des Mittelwerts - Ein Bayesianischer Ansatz für maschinelles Lernen", insb. Entwicklung und Anwendung statistisch fundierter Modelle an der Schnittstelle zwischen bayesianischen (nichtparametrischen) Methoden und maschinellem Lernen; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion) (weitere Informationen und Links diesbezüglich unter folgendem Link: ?url=https%3A%2F%2Fwww.wiwi.hu-berlin.de%2Fen%2Facademic-career%2Facademic-career?set_language=en&module=jobs&id=148071" target="_blank" rel="nofollow">https://www.wiwi.hu-berlin.de/en/academic-career/academic-career?set_language=en )

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Statistik, Mathematik, Informatik oder einem verwandten Fachgebiet mit Schwerpunkt Statistik oder Data Science oder Mathematik; fundierter Hintergrund in mindestens einem der folgenden Bereiche: Bayesianische Statistik, Computergestützte Methoden, maschinelle oder statistische Lernverfahren, fortgeschrittene Regressionsmodellierung; gutes mathematisches Verständnis; umfangreiche Erfahrung in der wissenschaftlichen Programmierung mit Matlab, Python, C/C++, R oder ähnlichem; Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (Deutsch ist nicht zwingend erforderlich), starkes Interesse an der Entwicklung neuer statistischer Methoden und ihrer Anwendungen in verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft oder Natur- und Biowissenschaften; sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamerfahrung

Wir bieten ein einzigartiges Arbeitsumfeld von Forschern/-innen und führenden internationalen Experten/-innen auf diesem Gebiet. Das internationale Netzwerk umfasst etablierte Kooperationen in Singapur und Australien. Es bietet sich die Möglichkeit einer engen Zusammenarbeit mit mehreren angewandten Wissenschaften. Informationen zum Forschungsprofil der Forschungsgruppe und weitere Kontaktdaten finden Sie unter: ?url=https%3A%2F%2Fwww.wiwi.hu-berlin.de%2Fen%2Fprofessuren%2Fvwl%2Fstatistik%2Fteam%2Fkleinadj&module=jobs&id=148071" target="_blank" rel="nofollow">https://www.wiwi.hu-berlin.de/en/professuren/vwl/statistik/team/kleinadj .

Bewerbungen (inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben (höchstens eine Seite), welches das Interesse an der Stelle sowie die relevanten Fähigkeiten und Erfahrungen erläutert, Kopien von Abschlüssen/Universitätszeugnissen, Namen und E-Mail-Adressen von mindestens einer Professorin/einem Professor, die/der Empfehlungsschreiben direkt an den Einstellungsausschuss schicken kann) sind unter Angabe der Kennziffer die Humboldt-Universität zu Berlin, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Prof. Dr. Nadja Klein, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer zusammenhängenden PDF-Datei an nadja.klein [at] hu-berlin[.]de zu richten. Bitte geben Sie als Betreff "Research Position Emmy Noether" an. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Projektleiterin Prof. Dr. Nadja Klein ( nadja.klein [at] hu-berlin[.]de ).

Web

In your application, please refer to myScience.de
and reference  JobID 148071.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org

Related News



This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |
 

Id148071-Wissenschaftlicher Mitarbeiter m-w-d mit Voraus 2-3-Teilzeitbeschaeftigung-e 13 tv-l hu Drittmittelfinanzierung Befristet fuer 3 Jahre-Humboldt-Universitaet zu Berlin