Professur für Didaktik der Mathematik mit dem Schwerpunkt Primarstufe des Fachbereichs Mathematik und Informatik - FB 10 - / Full Professorship in Didactics of Mathematics with specialisation in prima

     
Anbieter
Erschienen
ArbeitsortMünster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Kategorie
Funktion

Beschreibung

Stellenausschreibung

Am Fachbereich für Mathematik und Informatik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W3-Professur für Didaktik der Mathematik mit dem Schwerpunkt Primarstufe

zu besetzen.

Gesucht wird eine hervorragend ausgewiesene Persönlichkeit mit Forschungsschwerpunkt im Bereich der Primarstufe, die die Didaktik der Mathematik in Forschung und Lehre vertritt.

Es wird vorausgesetzt, dass der/die Stelleninhaber*in die bestehenden Forschungsschwerpunkte am Institut für Didaktik der Mathematik und Informatik sinnvoll ergänzt und das vorhandene Lehr-Lern-Labor zur Förderung mathematisch begabter Kinder weiterführt.

Der/Die Stelleninhaber*in ist vor allem für den Bachelor- und Masterstudiengang für das Lehramt an Grundschulen im Lernbereich II Mathematische Grundbildung zuständig. Die Bereitschaft zur Mitarbeit in der Lehre im Studiengang für das Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen sollte vorhanden sein.

Voraussetzung für die Einstellung sind fundierte mathematische Kenntnisse, eine einschlägige Promotion sowie darüber hinaus gehende zusätzliche wissenschaftliche Leistungen im Bereich der Mathematikdidaktik, die im Rahmen einer Juniorprofessur, einer Habilitation oder einer Tätigkeit als wissenschaftliche/-r Mitarbeiter*in an einer Hochschule oder außeruniversitären Einrichtung oder im Rahmen einer wissenschaftlichen Tätigkeit in Wirtschaft, Verwaltung oder in einem anderen gesellschaftlichen Bereich im In- und Ausland erbracht worden sind.

Drittmittelerfahrung wird vorausgesetzt. Eine mehrjährige Unterrichtstätigkeit an Schulen oder anderweitigen pädagogischen Einrichtungen ist wünschenswert.

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Schriftenverzeichnis, Verzeichnis der Lehrveranstaltungen, Darstellung des wissenschaftlichen Werdegangs, Forschungsprofil) werden per E-Mail in einer Datei bis zum 30.06.2019 erbeten an

mathdek [at] uni-muenster[.]de.

Dekan des Fachbereichs Mathematik und Informatik Westfälische Wilhelms-Universität Einsteinstr. 62

The Faculty of Mathematics and Computer Science at the University of Münster, Germany, seeks to fill the position of a

Full Professorship
(salary level W3, tenured)
in Didactics of Mathematics with specialisation in primary schools

The position is to be filled as soon as possible.

We are looking for an outstanding academic with research expertise in the area of primary school education to represent didactics in mathematics in research and teaching at our faculty.

The prospective appointee should complement the existing research focuses at the Institute for Didactics of Mathematics and Computer Science and continue operating the Teaching-Learning Lab for the promotion of mathematically gifted children.

The appointee shall be primarily responsible for overseeing the bachelor’s and master’s teaching degree programmes for the primary-school level in the Subject Area II: Mathematical Fundamentals. The candidate should be willing to offer courses in secondary-school teaching degree programmes (for Haupt-, Real-, Sekundar- and Gesamtschulen).

The requirements include sound mathematical knowledge, a relevant doctorate and additional academic achievements in didactics of mathematics acquired within the context of an associate professorship (Juniorprofessur), a habilitation, as an academic researcher at a university or non-university institution, or in connection with an academic activity in business, industry, administration or other social area, either in Germany or abroad.

Prior experience in acquisition and implementation of externally funded projects is also required. Several years of teaching experience at schools or other educational institutions as well as pedagogical aptitude is desired.

The University of Münster is an equal opportunity employer and is committed to increasing the proportion of senior women academics. Consequently, we actively encourage applications by women. Female candidates with equivalent qualifications and academic achievements will be preferentially considered within the framework of the legal possibilities. We also welcome applications from candidates with severe disabilities. Disabled candidates with equivalent qualifications will be preferentially considered.

Please include the customary documents (CV, transcripts, a publication Iist, teaching statements, research profile) and send your application directly to the dean of the faculty by email no later than 30 june 2019:

mathdek [at] uni-muenster[.]de.

Dean of the Faculty of Mathematics and Computer Science (FB 10) University of Münster Einsteinstr. 62

Web www.uni-muenster.de/Rektorat...
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 146334.


Weitere Stellen finden Sie auch unter jobs.myScience.ch und jobs.myScience.at