Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.

Dozent/in und Projektleiter/in Sozial- und Sonderpädagogik (60%)

     
Anbieter
Hochschule Luzern
Departement Soziale Arbeit
Erschienen
Frist
ArbeitsortLuzern, Zentral Schweiz, Schweiz
Kategorie
Funktion
Pensum60%
Antritt1. September 2019 oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern – Soziale Arbeit bietet den Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit mit den Studienrichtungen Sozialarbeit, Soziokultur und Sozialpädagogik, Master-Studiengänge sowie attraktive Weiterbildungen an. Praxisorientierte Forschung und Dienstleistungen ergänzen das Angebot des Departements Soziale Arbeit. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’600 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10’800 Studierende aus- und weiterbilden.

Wir suchen im Institut für Sozialpädagogik und Bildung im Kompetenzzentrum Behinderung und Lebensqualität per 1. September 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

Dozent/in und Projektleiter/in Sozial- und Sonderpädagogik (60%)

Beschreibung

  • Lehrtätigkeit im Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit
  • Begleiten und qualifizieren von Studierenden
  • Akquise und Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Themenfeld Sozial- und Sonderpädagogik mit Fokus auf Erwachsene mit Beeinträchtigungen
  • Mitarbeit in laufenden Projekten und Evaluationen
  • Konzipierung und Durchführung von Weiterbildungsangeboten
  • Verantwortung für die Kontaktstelle «barrierefrei» der Hochschule Luzern

Anforderungen

  • Masterabschluss in Erziehungswissenschaften (Sonder- oder Sozialpädagogik), Sozialer Arbeit, Soziologie oder Psychologie, Promotion erwünscht
  • Erfahrung bei der Akquise und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Praxiserfahrung im sonder- oder sozialpädagogischen Tätigkeitsfeld sowie gute Vernetzung im Berufsfeld
  • Methodische und didaktische Kompetenzen in der Erwachsenenbildung
  • Flexibilität und Freude an vielfältigen Aufgaben

Wir bieten

Wir bieten eine entwicklungsorientierte und vielseitige Aufgabe in einem interdisziplinären Team mit der Möglichkeit einer längerfristigen Beschäftigung als Dozent/in und Projektleiter/in. Die Hochschule Luzern – Soziale Arbeit verfügt über zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen und bietet einen attraktiven Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs und Sees.

Adresse

Weitere Informationen erhalten Sie von Prof. Pia Gabriel-Schärer. Institutsleiterin, T +41 41 367 48 25, pia.gabrielhslu.ch sowie unter www.hslu.ch.

Die Bewerbungsfrist endet am 12. Mai 2019.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.
Web www.hslu.ch
 
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 145271.