Tenure Track W3-Professur für Metabolismus und Energiehaushalt

     
Anbieter
Erschienen
ArbeitsortBonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Kategorie
Funktion

Beschreibung

An der

Medizinischen Fakultät
der

Rheinischen Friedrich-Wilhelms-

Universität Bonn
ist am Institut für Pharmakologie und Toxikologie schnellst- möglich eine

W2 Tenure Track W3-Professur

für Metabolismus und Energiehaushalt
(nach Modell 4 der gültigen Berufungsordnung) zu besetzen.
Der/Die Stelleninhaber/-in muss in der Lage sein, den Forschungsbereich ,,Metabolismus und Energiehaushalt" zu vertreten.
Der Lipidmetabolismus gehört zu einem der Forschungsschwerpunkte der Medizinischen Fakultät. Die Mitarbeit in der Lehre Pharmakologie und Toxikologie sowie in inter- disziplinären Forschungsverbünden und Forschungsschwerpunkten an der Medizinischen Fakultät und im Bereich Pharmaforschung (Pharmazentrum Bonn) wird erwartet.
Darüber hinaus ist die Mitarbeit in den Graduiertenausbildungsprogrammen ,,Bonn International Graduate School of Drug Sciences" (BIGS DrugS) und dem DFG Graduiertenkolleg 1873 ,,Pharmakologie von 7TM-Rezeptoren und nachgeschalteten Signalwegen" erwünscht.
Einstellungsvoraussetzung ist die Habilitation oder eine gleichwertige wissen- schaftliche Leistung gemäß § 36 Hochschulgesetz NRW. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und verfügt über ein Dual Career-Programm.
Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern.
Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Men- schen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Qualifizierte Bewerberinnen/Bewerber werden gebeten, die üblichen Unter- lagen auf Deutsch und Englisch (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, Schriftenverzeichnis) sowie einen ausgefüllten Bewerbungsbogen bis zum

11.07.2018
zu richten an den

Dekan der Medizinischen Fakultät der

Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Univ.-Prof. Dr. Nicolas

Wernert, Sigmund-Freud-Str. 25, 53127 Bonn.
Bitte bewerben Sie sich per E-Mail an: dekan [at] ukbonn[.]de Den Bewerbungsbogen sowie weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter:
?url=www.uniklinik-bonn.de%2Fdekanat%2Fbewerberbogen&module=jobs&id=133987" target="_blank" rel="nofollow">www.uniklinik-bonn.de/dekanat/bewerberbogen

Web

www.uni-bonn.de , www3.uni-bonn.de/die-universitaet...
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 133987.


Weitere Stellen finden Sie auch unter jobs.myScience.ch und jobs.myScience.at