Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.

Dozent/in Fachdidaktik und -wissenschaft in technisch-textilem Gestalten (60 %

     
Anbieter
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Pädagogischen Hochschule, Institut Primarstufe
Erschienen
Frist
ArbeitsortMuttenz, Nordwestschweiz, Schweiz
Kategorie
Funktion
DauerDie Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Pensum60%
Antrittper 01.09.2018

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. An der Pädagogischen Hochschule, Institut Primarstufe, ist per 01.09.2018 folgende Stelle mit Arbeitsort Muttenz zu besetzen: Dozent/in Fachdidaktik und -wissenschaft in technisch-textilem Gestalten (60 %)

Beschreibung

Ihre Aufgaben: In dieser Position übernehmen Sie die Konzeption, Durchführung und Evaluation von Lehrveranstaltungen im Bereich fachdidaktische und fachwissenschaftliche Studien im technisch-textilen Gestalten im Studiengang der Primarstufe sowie die Betreuung fachpraktischer und theoretischer Arbeiten der Studierenden. Sie begleiten und werten Prüfungsarbeiten aus und arbeiten in den berufspraktischen Studien, an der inneren Entwicklung und an ausgewählten Forschungsschwerpunkten der Professur sowie an eigenen Forschungsprojekten mit. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Anforderungen

Ihr Profil: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt technisch-textiles Gestalten oder einen Masterabschluss im Bereich Lehramt für Primarstufe mit Hauptfach Gestaltung und Kunst sowie über einige Jahre Berufserfahrung. Des Weiteren haben Sie eine hochschul- und fachdidaktische Qualifikation sowie Lehrerfahrung auf der Tertiärstufe. Sie haben ausgewiesene Kompetenz im Fachgebiet sowie Interesse an der konzeptionellen und wissenschaftlichen Weiterentwicklung des Faches. Forschungserfahrung sowie Ihre kommunikative, kreative und teamfähige Persönlichkeit runden Ihr Profil ab.

Adresse

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 03.06.2018 über die entsprechende Online-Ausschreibung unter www.fhnw.ch/offene-stellen an Cornelia Krieg, Personalverantwortliche. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Gabriele Lieber, Leiterin Professur Ästhetische Bildung, T +41 61 925 77 20.
Web www.fhnw.ch/ph
 
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 133922.