Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.

Wissensch. Mitarbeiter/in (50 %) Berufspraktische Studien Sekundarstufe II

     
AnbieterFachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Pädagogische Hochschule
Erschienen
Bewerbungsfrist
ArbeitsortBasel, Nordwestschweiz, Schweiz
KategoriePädagogik / Bildungswesen
FunktionFeste Anstellung / Mitarbeiter
Dauer31.12.2020
Pensum50%
Antrittzum nächstmöglichen Termin

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW – Wissensch. Mitarbeiter/in (50 %) Berufspraktische Studien Sekundarstufe II Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Die Pädagogische Hochschule mit über 3’000 Studierenden sowie über 30’000 Weiterbildungsteilnehmenden vermittelt professionsrelevantes Wissen, forscht entlang berufsrelevanter Frage- und Problemstellungen und entwickelt Lösungen für erfolgreiches Handeln in Lehr-Lernprozessen. Am Institut Sekundarstufe I und II ist zum nächst­möglichen Termin folgende Stelle mit Arbeitsort Basel zu besetzen:

Wissensch. Mitarbeiter/in
(50 %) Berufspraktische Studien Sekundarstufe II

Ihre Aufgaben:
Ihre Hauptaufgabe ist die wissenschaftliche und orga­ni­sa­torische Unterstützung laufender Forschungs- und Entwicklungs­projekte des Teams. Sie bringen sich bei der Entwicklung und Antragstellung für neue Forschungs- und Entwicklungsprojekte ein und sind mitverantwortlich für die Konzeption und Anwendung von Instrumenten zur Evaluation von Praktika und Veranstaltungen in den Berufspraktischen Studien. Ausserdem kon­zi­pieren und organisieren Sie Weiterbildungs­an­gebote der Professur. Einen inhaltlichen Aufgabenschwerpunkt finden Sie in der Digitalisierung des Lehrens und Lernens in Schule und Hochschule. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet.

Ihr Profil: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium oder Lizenziat in Geistes- oder Erziehungswissenschaften. Darüber hinaus haben Sie ein Lehrdiplom sowie Berufspraxis, vorzugsweise auf der Sekundarstufe II, und kennen idealerweise das Umfeld der schweizerischen Mittelschule. Ihre guten forschungsmethodischen Kenntnisse sowie Ihre Erfahrungen im Projektmanagement würden Sie gerne in einer anspruchsvollen Position weiterentwickeln. Darüber hinaus gilt Ihr besonderes Forschungsinteresse dem Bereich digitale Lehre/E-Learning. Als sozialkompetente Person möchten Sie Ihre selbstständige und strukturierte Arbeitsweise täglich im lebendigen Umfeld der Pädagogischen Hochschule unter Beweis stellen.

Adresse

Ihre Bewerbung können Sie uns bis zum 05.12.2017 online über nach­folgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Sebastian Jünger, Leiter Professur für Professionsentwicklung / Leiter Berufspraktische Studien Sekundarstufe II, T +41 61 228 52 62.Fachhochschule Nordwestschweiz
Web www.fhnw.ch
 
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 127084.