Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.

Leiter/in Weiterbildung und Transfer Digitalisierung (70 - 100 %)

     
AnbieterUniversität Liechtenstein
Institut für Wirtschaftsinformatik
Erschienen
Bewerbungsfrist
ArbeitsortVaduz, Liechtenstein
KategoriePädagogik / Bildungswesen
Pensum70% - 100%
Antrittbaldmöglichst

An der Universität Liechtenstein wird am Institut für Wirtschaftsinformatik zur schnellstmöglichen Besetzung die Stelle

Leiter/in Weiterbildung und Transfer Digitalisierung (70 - 100 %)

neu besetzt.

Beschreibung

Das Aufgabenspektrum der Stelleninhaberin, des Stelleninhabers umfasst die Gestaltung, Entwicklung, Vermarktung und Leitung des Weiterbildungsportfolios im Bereich Digitalisierung der Universität Liechtenstein. Die Stelleninhaberin, der Stelleninhaber pflegt einen intensiven Kontakt mit regionalen und überregionalen Unternehmen verschiedener Branchen, um aktuelle Herausforderungen und damit verbundene Kooperationsmöglichkeiten sowie die Nachfrage nach Lehrangeboten zu erheben.

Als Vertreterin, als Vertreter für Weiterbildung des Instituts für Wirtschaftsinformatik kooperieren Sie eng mit anderen Instituten und Organisationseinheiten der Universität Liechtenstein, insbesondere zum Aufbau disziplinenübergreifender Lehr- und Transferangebote.

Anforderungen

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Fachgebiet, einschlägiger Berufserfahrung sowie idealerweise über Expertise im Bereich der Digitalisierung und der Gestaltung, Entwicklung, Vermarktung und Leitung von Lehrangeboten. Sie haben Freude am Auf- und Ausbau von Netzwerken zu Wirtschaft und Verwaltung und verfügen über ausgeprägte Kommunikations-kompetenz. Bestehende Kontakte und Kooperationsbeziehungen zu Unternehmen in der Region werden als sehr vorteilhaft erachtet.

Wir bieten

Nebst einem Arbeitsort in einer sehr lebenswerten Region, bieten wir vielseitige und herausfordernde Aufgaben in einem persönlichen Arbeitsumfeld und attraktive Anstellungsbedingungen. Je nach bestehender Qualifikation bietet das Institut für Wirtschaftsinformatik die Möglichkeit zur Promotion oder Habilitation.

Die Universität Liechtenstein strebt die Erhöhung des Frauenanteils in Lehre und Forschung an und lädt daher entsprechend qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Adresse

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 31. Oktober 2017 per Email an:

bewerbungenuni.li

Kontakt und weitere Informationen: Prof. Dr. Jan vom Brocke Leiter, Institut für Wirtschaftsinformatik Hilti Lehrstuhl für Business Process Management, jan.vom.brockeuni.li, Tel. +423 265 13 00
Email
Web www.uni.li
 
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 125996.