Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.

Wiss. Mitarbeiter/in für Waldökologie 80-100%

     
AnbieterHochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL
Waldwissenschaften
Erschienen
Bewerbungsfrist
ArbeitsortZollikofen, Schweiz
KategorieUmwelt / Nachhaltige Entwicklung
FunktionWissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Dauerunbefristet
Pensum80% - 100%
Antritt01.11.2017

Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule. 30 Bachelor-, 22 Masterstudiengänge, fundierte Forschung, Dienstleistungen und ein breites Weiterbildungsangebot prägen ihr Profil. Praxisnah, interdisziplinär und in einem internationalen Kontext. Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL ist ein Departement der BFH. Sie führt drei Bachelor- und einen Masterstudiengang, bietet Weiterbildungen an, erbringt national und international Dienstleistungen und ist in der angewandten Forschung tätig.

In der Abteilung Waldwissenschaften suchen wir eine/einen

Wiss. Mitarbeiterin/Wiss. Mitarbeiter für Waldökologie (80 - 100 %)

Beschreibung

Sie sind verantwortlich für die

  • Koordination und Durchführung eines langfristigen, nationalen Artenmonitoring in Naturwaldreservaten der Schweiz
  • Akquisition und Durchführung von Projekten im Bereich der angewandten Forschung in Waldökologie
  • Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bereich Waldökologie
  • Betreuung der Studierenden bei Semester-, Bachelor- und Masterarbeiten

Anforderungen

Ihr Profil sieht idealerweise wie folgt aus:

  • Hochschulabschluss (ETH oder Universität) in Waldwissenschaften, Umweltnaturwissenschaften oder in einer verwandten Disziplin
  • Besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die durch eine Promotion und/oder einen vergleichbaren Leistungsausweis nachgewiesen wird (Publikationen)
  • Ausgewiesene Erfahrung in den Bereichen Waldentomologie (Schwerpunkt: xylobionte Insekten), Waldökologie und/oder Biodiversitätsforschung
  • Erfahrung bei der Akquisition und Durchführung von angewandten Forschungs- und Dienstleistungsprojekten (Feld- und Laborarbeit)
  • Gute Kenntnisse in Statistik (R)
  • Gute wissenschaftliche Vernetzung auf nationaler und internationaler Ebene
  • Muttersprache Deutsch oder Französisch mit guten Kenntnissen der anderen Sprache sowie gute Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten

Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einer sich rasch entwickelnden Hochschule, einen attraktiven Arbeitsort sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen.

Stellenantritt: ab sofort oder nach Vereinbarung

Adresse

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Thibault Lachat, Dozent für Waldökologie, Telefon 031 910 21 42 / E-Mail thibault.lachatbfh.ch .

Wir freuen uns, Ihre Bewerbungsunterlagen unter dem Link „Online bewerben“ unter dem entsprechenden Inserat auf unserer Stellenseite www.bfh.ch/jobs entgegen zu nehmen. Einsendeschluss ist der 17. September 2017. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren können.

Internetseite der HAFL: www.hafl.bfh.ch

Tel.031 910 21 11
Web www.bfh.ch/de...
 
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 124400.