Postdoktorandin / Postdoktorand

     
AnbieterUniversität Regensburg
Erschienen16. Februar 2017
ArbeitsortRegensburg, Bayern, Deutschland
KategorieMedizin / Pharmakologie
FunktionSenior Researcher / Postdoc

Beschreibung

FAKULTÄT FÜR MEDIZIN
Lehrstuhl für Experimentelle Medizin und Therapieverfahren

Stellenausschreibung .021
Die Universität Regensburg ist mit ihren über 21.000 Studierenden eine innovative und interdiszi- plinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen Forschungsaktivitäten und einem breiten Studienangebot für junge Menschen aus dem Inund Ausland.
Am Lehrstuhl für Experimentelle Medizin und Therapieverfahren ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Postdoktorandin / Postdoktorand
in Vollzeit (40,1 Stunden pro Woche) zu besetzen.
Die Stelle ist vorerst befristet für ein Jahr. Eine Verlängerung ist jedoch angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-L Entgeltgruppe 13. Ihre Aufgaben: - Mitarbeit beim Krebshilfe Forschungsprojekt zur Metastasierung von Melanomen Unsere Anforderungen:
  • Vorausgesetzt werden gute molekular-biologische und molekular-genetische Kenntnisse
  • Sichere Beherrschung von Verfahren zur statistischen Datenanalyse
  • Zellkultur-Expertise erwünscht
  • Tierexperimentelle Erkenntnisse von Vorteil
  • Grundlegende Englischkenntnisse und der Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen .
  • Zielorientiertes, zuverlässiges und selbständiges Arbeiten, sowie Flexibilität und Teamfähigkeit . Wir bieten Ihnen: - Die Mitarbeit in einem engagierten und internationalen Team
  • Fortund Weiterbildungsmöglichkeiten Die Universität Regensburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein (nähere Informationen un ter ?url=http%3A%2F%2Fwww.uni-regensburg.de%2Fchancengleichheit&module=jobs&id=117598" target="_blank" rel="nofollow">www.uni-regensburg.de/chancengleichheit). Bei im Wesentli- chen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt einge- stellt.
    Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin. Bitte beachten Sie, dass wir Kosten, die bei einem etwaigen Vorstellungsgespräch für Sie anfallen . Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stefanie Pausch (E-Mail stefanie.pausch [at] ukr[.]de). Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung, die Sie bitte bevorzugt per E-Mail bis zum

    02. März 2017
    an folgende Adresse senden:
    stefanie.pausch [at] ukr[.]de Universität Regensburg Lehrstuhl für Experimentelle Medizin und Therapieverfahren Prof. Christoph Klein 93042 Regensburg

Web

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 117598.


Weitere Stellen finden Sie auch unter jobs.myScience.ch und jobs.myScience.at